Soundmodul, Rompler, Wavetable-Synthesizer, ...?

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von nbg, 21. Mai 2009.

  1. nbg

    nbg Tach

    Hallo,

    wie nennt man einen Softsynth der 3 Osc hat, welche jeweils 50 verschiedene Wellenformen besitzen und wo zusätzlich ein Filter sowie Effekte vorhanden sind?

    Soundmodul, Rompler, Wavetable-Synth, ...?
     
  2. Rompler würde ich meinen - der Roland Jv1080 ist ein typsicher Vertreter
     
  3. nbg

    nbg Tach

    Achso ich hatte noch vergessen zu erwähnen, dass der User "natürlich" die Einstellungen der Oscis NICHT verändern kann (also kein Detune, Semitone, Volume usw.).

    Das ist ja glaub die Grundlage für jeden Rompler :)
     
  4. Urinstinkt

    Urinstinkt Tach

    Ein Rompler ist es nur, wenn er die Wellenformen aus einem Speicher ausliest, es also Samples sind.
    Wenn es in Echtzeit berechnete Wellenformen sind, ist es kein Rompler, sondern einfach nur ein Synthesizer :)
     

Diese Seite empfehlen