Spectralis Frage: Warum Kabelbrummen ??

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von tompisa, 18. September 2011.

  1. tompisa

    tompisa bin angekommen

    Mir ist etwas aufgefallen am Spectralis, das mir gar nicht gefällt. Im Gegensatz zu anderen Instrumenten besitzt der Spectralis ein Grundbrummen um die -60 db, das sehr unangenehm ist, wenn man laut auspegelt. Ich habe unsymmetrische wie symmetrischen Kabel benutzt von normaler Qualität bis teurer- Das Grundbrummen bleibt. Das Audiointerface ist ein Metric Halo ULN8. Nix brummt hier bei allen anderen Instrumenten (cwejman, Moog, Kurzweil, etc..) , aber leider der Speckie. Das nervt dann doch. Jörg , hast Du eine Erklärung ?
     
  2. changeling

    changeling Tach

    Vermute dass da was im Specki kaputt ist, bei meinem brummt nix.
     
  3. tompisa

    tompisa bin angekommen

    das Brumen ist erstmal nicht direkt wahnehmbar, nur wenn ich dieLautstärle sehr hochziehe. Es fällt mir nur auf, dass im Vergleichzu anderen Instrumentn mit unsymmetirschen Eingängen der Speckie einen Unterschied macht. Ich hatte das schon einmal früher bei meinem ersten. Da muss dann wohl eine PAlmer Pli box dran
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Mail @ Jörg ;-)
     

Diese Seite empfehlen