Spectralis will nicht mehr

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Anonymous, 1. Oktober 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hey ho,

    Hab gestern den Specki angeschalten.Er läd kurz hoch und ging dann aus.Seitdem gibt er nicht einen Mux mehr von sich.
    Kennt jemand das Problem?
     
  2. Bist Du Dir sicher, dass der Spectralis angefangen hat zu laden, bevor er dunkel geworden ist? Oder hat er nur kurz aufgeleuchtet? Im letzteren Falle wäre vermutlich nur die Hauptsicherung durchgegangen. Das Schaltnetzteil zieht nämlich sehr viel Strom beim Einschalten und beim Spectralis hatten wir Anfangs die Sicherung etwas knapp bemessen. Im eingeschalteten Zustand muss Du von rechts durch die Lüftungsschlitze eine grüne LED leuchten sehen, wenn die Sicherung noch intakt ist.
    Die Sicherung befindet sich direkt neben dem Einschalter/der Anschlussbuchse in einem kleinen Fach, dass sich herausziehen lässt. Bei alten Spectralis ist da eine 1 Ampere träge Sicherung drinnen. Ersetze die, falls sie kaputt ist, durch eine etwas stärkere (2 Ampere, T) Das ist recht unkritisch, weil das Netzteil selbst ebenfalls eine Sicherung besitzt und alle Spannungsregler im Spectralis ohnehin gegen zu hohen Strom gesichert sind.
    Sollte der Spectralis aber selbst nach Sicherungswechsel dunkel bleiben, müssen wir nochmal reden.

    Hast Du meine email Adresse? Mache Service Anfragen bitte besser direkt mit mir. So oft bin ich nicht in Foren unterwegs.

    Viel Glück!!
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Es war die Sicherung.War nur ne schwache drin :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen