"Spin Up", neue CD von Pete Farn

Otterl

Otterl

zwangserleuchtet
Es gibt was Neues von der „Brettener Schule“: die CD „Spin Up“, preßfrisch!

Klanglicher Mittelpunkt ist der digital-organisch klingende C15.
Dazu – sozusagen als farbtupfernder Kontrapunkt – Melotron-Samples;
aber im frischen staubfreien Kontext…und nicht zu viel.

Formel: 90 % digital-bizarr – 10 % Erdung (melotroniges + querflötiges)

Hier ein paar zusammengeschnipselte Ausschnitte aus einigen Titeln:


Bis 15. Juli eingehende Bestellungen von Forumsmitgliedern werden versandkostenbefreit
geliefert (= 14 €). Danach zzgl. € 1,50 für den Versand.

Bestellungen bitte via E-Mail an

FARNtastisch AT gmx punkt de

Adresse nicht vergessen!
 
Zuletzt bearbeitet:
B

btrnm

Guest
Gefällt mir
Mellotron hab ich nicht rausgehört.
Hast Du's an Nonlinear Labs geschickt?
 
Otterl

Otterl

zwangserleuchtet
Melotron-Sounds wurden in der Brettener Schule schon immer etwas anders eingesetzt. :P
Wobei Du hier nur Ausschnitte hörst.

Die nonlinear-Leute kennen meine Sachen.
 
Zuletzt bearbeitet:
freidimensional

freidimensional

Tastenirrtuose und Beste Antwort auf keine Frage
Gewohnt erfrischend, (z)otterl :phat: vom musikalischen wie technischen her!
 
Otterl

Otterl

zwangserleuchtet
Danke!
So soll es auch sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
qwave

qwave

KnopfVerDreher
Also die schwäbische Aussenstelle der Brettener Schule (Baden) klingt irre anders, als das was aus meinem C15 und meinem Memotron kommt.
Bitte ein Exemplar für mich zum Stammtisch mitbringen. Spart Porto.
 
Otterl

Otterl

zwangserleuchtet
Gerne.

War ein spannendes Projekt, mit dieser Equipment-Kombi "sowas" zu machen.

(Der erste C15 mit) Birnenholz ist nun mal inspirierend!
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben