Spulen für Roland CR-78 Nachbau

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von analogo, 22. Juni 2010.

  1. analogo

    analogo Tach

    Hallo,

    ich überlege seit einiger Zeit einen Nachbau der CR-78 zu probieren (anhand der Service Notes). In der analogen Sektion sind drei Spulen angegeben (30,31,33). Die eine hat eine Induktivität von 45mH, die zweite unbekannt, die dritte 700mH. Wißt ihr vielleicht wo man solche Spulen ordern kann? Lohnt es sich diese evt. selbst zu wickeln?

    Viele Grüße
    Daniel
     
  2. Phil999

    Phil999 Tach

    ich glaube schon, dass sich ein Nachbau lohnen kann. Vor vielen Jahren fand ich mal auf dem Flohmarkt eine DIY-beat-box, die ziemlich gut war. Leider habe ich sie in meinem jugendlichen Modifikationseifer kapputt gemacht.
     
  3. ceerosyn

    ceerosyn Tach

    Hallo,

    der Wert der Spule 31(1R) beträgt 40 mH . [Angabe aus Tr 77 Service manual)
    Die Klangerzeugung der Cr78 ist ja nur eine modifizierte (abgespeckte) Version der Tr 77.

    Selber wickeln der Spulen ist allemal günstiger, setzt aber auch ein wenig Erfahrung vorraus.
    Eine Alternative wäre der Kauf eines Vermona 2010 Equalizer´s und das Abwickeln einiger Spulen.

    Übersicht der Spulen


    Der Wert der Spule für 31Hz ist gleich der für 63 Hz.

    Grüße ceerosyn
     

    Anhänge:

  4. analogo

    analogo Tach

    Danke für die Tipps. Die Tr 77 sieht auch ziemlich interessant aus.
     
  5. citric acid

    citric acid aktiviert

    hey ...der vermona eq ist viel zu schade um ihn zu schlachten..auch wenn die cr78 ein super teil ist :roll:
     
  6. kruszi

    kruszi Tach

    Was sind das denn für Spulen ?

    Luftspulen oder mit Kern ? Eisenkern ? Ferritkern?
    Manche Spulen haben auch noch nen "Tip" nach ein paar Windungen - wie sieht's da bei dir aus ?

    Ansonsten ein entsprechendes Multimeter mit dem Messbereich für Induktivitäten ist absolute Pflicht. Zum sauberen Spulenwickeln braucht man mehr Erfahrung als man Anfangs denkt ... Wenn man auf was draufwickelt hat sich Klarlack als Fixierung als sehr Hilfreich erwiesen ...
     

Diese Seite empfehlen