SSD oder normale Festplatte ?

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von Ensonic, 28. September 2010.

  1. Ensonic

    Ensonic Tach

    da ich ne zusätzliche Platte für meinen Recording-Rechner brauche, denke ich daran mir so ne 60GB SSD (von OCZ oder Corsair) fürs OS und DAW zu holen.

    Ist das sinnvoll oder besser ne normale Festplatte holen ?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Fürs OS ist SSD gut, für schnelle kurze Files auch, aber HD - dafür sind sie noch zu teuer und werden auch bei GROSSEN Files auch wieder langsamer. Es gibt auch Hybridplatten.
     
  3. SK-HEINZ

    SK-HEINZ bin angekommen

    Es ist wohl sinnvoll, das OS und Programme auf der SSD zu INSTALLIEREN,
    aber alles, was GESPEICHERT wird, auf ner schnellen leisen Festplatte abzulegen.
    Grund: auf ner SSD sind alle Adressen gleichwertig,
    egal wie sie in den Speichern verteilt sind.
    Darum braucht man nicht zu defragmentieren.
    SSDs haber ein internes Speicherverwaltungsprogramm,
    daß dafür sorgt, daß alle Speicherstellen gleichmäßig belastet werden.
    Durch Defragmentieren werden einige Stellen
    zu oft überschrieben, was die Lebensdauer begrenzt.
    Laufwerke sollten aber regelmäßig defragmentiert werden.

    Ich habs so gemacht und bin mit der Leistung meines Rechners
    nach einem Jahr noch zufrieden.

    SK-1
     
  4. wollte nochmals kurz drauf hinweisen: ssd ist nicht gleich ssd. Bitte bei der Auswahl auch slc von mlc unterscheiden, ganz kurz hier erklärt:

    http://www.flashbay.de/usb-stick-slc-vs-mlc.html

    Bei meinen Tests haben sich die Intel x25 Modelle als das Nonplusultra erwiesen. Kostet leider auch dementsprechend...
     
  5. Zolo

    Zolo Tach

    Ich hab ein äteren Lappi (Core2Duo 2,5 Ghz) und würde gerne irgendwann die Festplatte (250 GB) durch eine SSD ersetzen... A) weil ich schon soviele Lappiplatten mit Headcrash habe und b) wegen Performance schub.

    Frage: muss da nicht der interne Bus schon enorm schnell sein und aufm neusten Stand das es sich lohnt ? Weis gar nicht was ich habe, müsste ich mal nachgucken.
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Sata sollte sein, das reicht und ist selbst wenn nicht alles genutzt werden könnte schon eine enorme Beschleunigung. Lohnt bei allem, hab zb mein betagtes Macbook gefühlt für Standardaufgaben wieder nutzbar gemacht. Lohnt sich.
     
  7. mink99

    mink99 bin angekommen

    Ich hab festgestellt, dass Cubendo deutlich schneller wird, wenn die [​IMG] Mediaby auf der SSD liegt....
     

Diese Seite empfehlen