SSL X-Desk, wo sind hier die Anschlüsse???

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von CO2, 6. Mai 2012.

  1. CO2

    CO2 eingearbeitet

    Auf der Suche nach nem kleinen, feinen Mischpult, lande ich auch immer wieder bei SSL. Leider sind eigentlich alle Produkte nur mit diesen großen D-Sub Steckern ausgestattet und ich finde keine Infos darüber, wie man da eigentlich seine Geräte anschließen soll??? Über Kabelpeitschen??? Das wäre ja irgendwie arm....
    Klar als Summing-Mixer für die DAW verbinde ich das Teil mit nem SSL Audiointerface, aber auch da sind dann zB die Inserts nur als D-Sub vorhanden, also doch wieder Kabelpeitsche???
    Also, wie wirds angeschlossen?
     
  2. Freax

    Freax -

    Wenn mich nicht alles täuscht gibts Patchbays mit D-SUB hinten dran.
     
  3. CO2

    CO2 eingearbeitet

    ja stimmt, habe ich auch entdeckt. sind ja scheißteuer die teile :shock:
    wundere mich ehrlichgesagt, das es von ssl da keine schöne lösung gibt (die mit sicherheit auch teuer wäre...)
     
  4. b-funk

    b-funk -

    Ja, Anschluß über Kabelpeitschen auf XLR, Klinke oder was auch immer.

    Oder eben D-Sub auf D-Sub an ne Patchbay, wie schon erwähnt.
    Das ist eigentlich recht üblich so. Spart auch Geld, zumindest wenn man
    seine Kabel selber lötet...

    Viele Grüße,

    Tobias
     

Diese Seite empfehlen