Sssssss

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von Valfyn, 28. März 2014.

  1. Valfyn

    Valfyn Tach

  2. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Tolle Sounds, ebenso gute Stimmungen. Erfrischend "ummz-ummz-frei". Gefällt meinen neugierigen Ohren sehr gut.
    Besser wären direkte Links zum Abspielen gleich hier im Forum
    Danke, weiter so
     
  3. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Etwas schräg und trotzdem sehr gefällig, fast hypnotisch. Mir gefällts :supi:

    @Cyborg: Bandcamp einbinden geht hier wohl leider nicht.
     
  4. Valfyn

    Valfyn Tach

    heya - erstmal dankeschön (:

    @Cyborg ..ich schau mir jetzt auch mal Soundcloud an, dann geht ja anscheind mit dem direkt verlinken.

    @weinglas ...find deine Sachen auch schön schräg :lollo: hab zwar nur quer gehört aber besonders gefiel mir "Noisy Jazz in the Jungle"
     
  5. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    Klasse und so schön un-langweilig...
     
  6. Valfyn

    Valfyn Tach

    :nihao: Voll schön das ihr euch die Zeit genommen habt um mal rein zu hören, das motiviert weiter zu machen. Danke danke danke!
    Es ist auch wieder etwas fertig und noch eins im Feuer. (: ...Wollte eigentlich nur ganz schnell was gucken im Forum und seitdem sitze ich mit Pausen, Besuch, und was sonst so abhält von der "ARbeit" im Flur, erst in der Sonne, jetzt mit Kerze und bastel lustig an den Klängen. Der Schreibtisch hätte es sicher auch getan aber ich brauchte eine andere Perspektive und die Leute aus der WG und Freunde haben es gefeiert. Das Gelage wurde daraufhin in den Eingangsbereich verlagert.

    Das neue Stück war ursprünglich 20 min lang, davon 5 min Kaffee holen, 5 min erklären was ich da tue und dann 10 min vorspielen. :kaffee:
    Hatte es da leider nicht aufgenommen und dann hatte ich das Gefühl ich bekomm es nicht noch einmal so hin wie in dem Moment. Ich bin noch nicht überzeugt aber es ist fertig und schafft somit Raum für Neues.

    Habt einen entspannten Sonntag! :peace:
     
  7. subsidence

    subsidence Tach

    Klingt sehr interessant. "I feel you" gefällt mir noch am besten. Kannst Du was zum Equipment, bzw. Deiner Arbeitsweise sagen? Alles Sample basiert? Oder auch was selber eingespielt, z. B. die Gitarre?

    Dirk
     
  8. Valfyn

    Valfyn Tach

    Bei "I feel you" ist auch mein Liebling, da habe ich auch mehr mit Effekten gespielt - war bei dem Neuen ehr aufs spielen konzentriert. Was auch gleich die Frage beantwortet: Ja ich benutze viele Sample, loope sie und zerstückel sie mit Ableton. Ich spiele aber viel selbst ein, auch Gitarre, habe aber auch viele percussions hier .. cabasa / shaker / xylophon und halt sonst alles was irgendwie Töne macht.
    Hab viele Ampmics und ein gutes Gesangsmic von Rode und damit nehm ich alles auf ....aber wirklich arbeiten tue ich dann mit dem Korg microkey25 und dem Akai Lpd8, sobald alles geloop und eingespielt ist steuer ich dann alles mit dem Lpd8 und schraube bis ich irgendwie das Gefühl da ist ein Ablaufen gefunden.
    Mache halt zum erstmal so Musik und bin schon heiß auf meinen ersten richtigen Synth.
    Vielleicht greade nicht schlecht das ich wenig bis garnix habe so schöpfe ich die Möglichkeiten besser aus. :peace:
    Was schlimm ist das ich am liebsten ewig an einem rum bauen will, weil dann dies und dann das nicht passt wie ich es mir vorstelle. :stop:
     
  9. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Danke sehr! :nihao:
     
  10. Valfyn

    Valfyn Tach

    Und wieder ein neues Stück. (Abstract)

    Wusste nicht so recht wohin mit der Energie des Tages, hatte heute das erste mal Uni. Alles grell und neu. Hatte die Loops schon vor einigen Tagen erstellt und eben mit der Laune des Tages verschraubt und garnicht mehr groß etwas daran gemacht, einfach so gelassen, kratzig, klebrig und kühl...
    http://valfyn.bandcamp.com/track/abstract
     
  11. Super Sachen :supi:
     
  12. Valfyn

    Valfyn Tach

    Danke! :nihao:

    Und es gibt wieder etwas Neues. Wieder zig mal gespielt bis was gefunden war und die Cops waren da - hatte das mit der Lautstärke und 1h nicht so mitbekommen, ist irgendwie an mir vorbei gegangen. :opa: Nun gut, es gibt ja Kopfhörer und Mate ...somit hau ich ihn noch heute Nacht raus.

    https://valfyn.bandcamp.com/track/that-little-lake

    Geht es euch eigentlich auch so das ich ihr Tracks, die ihr mal gemacht habt, dann wieder sehr schnell vergesst? Ist das die Arbeit an neuen Sachen oder einfach nur die Uhrzeit? Die beiden neuen gehören irgendwie zusammen, sieht man ja auch schön am Bild und auch Inhaltlich passt es sehr gut:
    Das "Abstract" kantig und schräg
    Das "That little lake" ehr Rund und klar

    Aber das ist Subjektiv. Es macht unheimlich spaß und das ist mehr als genug. BTW probs an die welche echt alles hören, hatte mir jetzt mal Stats angeschaut und da nicht mit gerechnet. (:

    Eine schöne Nacht wünsche ich euch!!!
     
  13. Valfyn

    Valfyn Tach

    Ich mache mal nicht extra ein neues Thema auf und poste hier weiter.

    [​IMG]


    Alles was ich gemacht habe in den letzten Wochen und insbesondere der letzten beiden Tage ist nun als Album/ep - was auch immer zusammen gefasst. Es heisst: Reverse ...und es war echt ne Reise, hoffe der ein oder andere hat ebenfalls noch spaß daran.

    Lasst es euch gut gehen und feiert den Frühling!!! Props an alle die mich gepusht haben und ein offenes Ohr für Fragen hatten. Danke! :nihao: :phat: :arrow: :lollo: :peace: #esreveR


    edit: Das Album ist vollständig umsonst, einfach bei "buy now" 0 eingeben. Als Dankeschön ist die Verbreitung in Netzwerken gern gesehen aber sicher keine Pflicht. (:
     
  14. Valfyn

    Valfyn Tach

    Es gibt wieder etwas Neues ... ein Projekt abgeschlossen und schon das nächste in der Mache. (: ..Endlich ein paar richtige synths und somit eine neue Welt die es zu erkunden gilt. Danke fürs rein hören und natürlich ist Kritik gern gesehen.

    http://valfyn.bandcamp.com/album/again-gain-ain-in


    Grüße Valfy :floet:

    [​IMG]
     
  15. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Du bist vielleicht produktiv! Da kommt man ja nicht hinterher mit anhören :opa:

    Aber Reverse ist sehr cool. Schöne Stimmung, etwas düster, so wie ich's mag :phat:
    Dein letztes Werk klingt auch gut! Reverse trifft aber eher meinen Geschmack :twisted:
     
  16. Valfyn

    Valfyn Tach

    Ich glaub ich könnte jeden Tag nen Track machen (: ..danke Weinglas! Ich hör bei dir auch immer mal wieder rein -- ..düster habe ich jetzt schon häufiger gehört. Ich glaub das ist einfach so der Filter bei mir... als Reverse entstanden ist hatte ich kaum was zu tun und die EP habe ich quasi nebenbei im Zug gemacht - immer den Op-1 dabei um Ideen zu behalten und dann am Rechner/Mic das ganze probiert. Vllt mehr Dynamik. Hab jetzt auch wieder ne ganz alte Organ hier stehen 1985 von Technics ...voll geil mit so riesen Boxen und sogar Drums ^(SX-E8L) (: für 20Euro geschossen :lollo: ...
    Achjo der Sound des Monats ist unsere kaputte Klingel in der WG ... ^^ schnell gesampelt das Ding und zig mal verschraubt, bis ich einen netten, verstörenden Bass bekommen hab. (2 TRack auf der EP)

    Habt einen schönes langes We und lasst es euch gut gehen. Nochmal danke fürs feedback Wein!!! :phat:
     
  17. subsidence

    subsidence Tach

    Zwei EPs in einem Monat :waaas: Ich bin beeindruckt. Ich sitze manchmal zwei Monate an einem Stück und werde nicht fertig :roll: Musikalisch sehr interessant, allerdings nerven mich diese Grain-Sounds mit der Zeit. Komplett durchhören habe ich nicht geschafft (könnte aber auch an meinem leichten Schädel liegen). "gain" finde ich genial. "in" finde ich zu holperig. Bei "again" ist nach ca. 4 Minuten die Luft raus. Aber trotzdem: deine Musik ist sehr vielschichtig und animiert zum mehrmals hören. Auf jeden Fall weitermachen :supi:
     
  18. Valfyn

    Valfyn Tach

    Cool danke für die konstruktive Kritik ... und vielleicht ist genau das auch der Fehler das ich es zu schnell raus haue, es nicht mal etwas liegen lasse und dann nochmal dran arbeite. (hab schon wieder nen Track fertig)*hust*
    Und ansich weiss ich auch nicht was ich da tue, ich schraube lustig drauf los und schaue was sich wie anhört und dann bleibt das so. Alles in progress ^^ finde es unheimlich schwer Abwechselung rein zu bringen und gleichzeitig dem roten Faden zu folgen... wobei ich mich da auch frage ob ich das überhaupt möchte.

    Ich brauch das in Moment auch um klar kommen, ein Loop ist einfach, mein Leben nicht so.

    Jedenfalls dickes Danke an dich subsidence und auch an alle die sich die Zeit nehmen und meine Sachen hören! Bei der Seite kann man einsehen über welche Links die meisten Klicks kommen und das ist dieses Forum. :adore:

    Frohe Ostern euch allen, lasst euch gut gehen!!! :nihao:
     
  19. Valfyn

    Valfyn Tach

Diese Seite empfehlen