Stammtisch Region Stuttgart 2021

qwave

qwave

KnopfVerDreher
Herzlich willkommen auf dem neuen 2021er Thread des Synthesizer Stammtisch in der Region Stuttgart.

Dieser Stammtisch ist für Synthesizer-Nerds und alle, die es noch werden wollen! Wir treffen uns mehr oder weniger einmal pro Monat – vorzugsweise dienstags oder donnerstags. Wir – das sind Musiker, Lötkolbenschwinger, Synthesisten, Künstler usw.

Was muß ich tun, um dabei zu sein?
Nicht viel. Der Termin für den Stammtisch (zur Zeit virtuell via Google Meet) wird über terminplaner4.dfn.de (Online-Terminkalender) festgelegt:

https://terminplaner4.dfn.de/LaKdpeWuAx382SFc (eine Anmeldung ist dort nicht zwingend erforderlich)

Bitte dort einfach verbindlich eintragen, wann Ihr Zeit habt und hier im Thread die Ankündigung der Location abwarten; diese kann variieren, je nachdem woher die Teilnehmer kommen. Auf jeden Fall im Großraum Stuttgart. Wegen Corona haben wir in den letzten Monaten uns in Video-Konferenzen virtuell getroffen. Davor einige Male draußen in der Natur um unsere Abstände halten zu können. Bitte tragt euch möglichst früh ein, damit wir einen Termin festlegen können. Und bitte ggf. die Einträge anpassen, wenn ein anderer Termin oder die Arbeit dazwischen kommt. Nur durch eure aktive Mitarbeit am Doodle kann ein möglichst vielen passender Termin festgelegt werden.

Neue Mitglieder bitte auch hier im Thread kurz melden. Keine Angst, bei uns können Anfänger bis Freaks dabei sein.

Der Kalender wird etwa anderthalb Wochen vor dem Treffen „zugemacht“, die Location bekannt gegeben und ggf. ein Tisch reserviert.

Schaut hier einfach immer wieder mal nach, wann das nächste Treffen stattfindet.

Bis demnächst!
 
Zuletzt bearbeitet:
qwave

qwave

KnopfVerDreher
Bitte die Kommentarfunktion der Abstimmung nicht missbrauchen, sondern hier ggf. posten. Ich kann diese Funktion leider nicht deaktivieren.
 
flightvision

flightvision

||
Für eventuelle Neu-Interessierte: Wir machen zurzeit Synthabende via Zoom...
 
MiK

MiK

Löten&Coden
Das hat ja auch noch niemand offiziell beschlossen. Ausser vielleicht Mondovermona jetzt implizit :)

Der 28.1. könnte ja vielleicht sogar besser sein, da haben wir im Moment nur viele "vielleichts" drin, weswegen der 29.1. sicherer erscheint. Vielleicht mag jeder mal seine Einträge überprüfen/ändern :)
 
Otterl

Otterl

zwangserleuchtet
28.1. wird bei mir zu einem "Vielleicht", wegen Zahnarzt ("zweifache Krönung") und betäubter Fresse.
Hab aber kein Problem damit, mal auszusetzen.
 
qwave

qwave

KnopfVerDreher
Aktueller Stand.
Dieser Freitag (29.) hätte 5 und der Donnerstag (28.) hätte vielleicht 6 (4 + 2 vielleicht) Teilnehmer.
 
MiK

MiK

Löten&Coden
@Otterl sagt, bei ihm ist der 28.01. ein "Vielleicht", im Kalender noch grün. Es wird also noch komplizierter.

Mit betäuber Fresse kommen wir klar. Arbeiten wir uns im Laufe des Abends alle drauf hin ;-)
 
Otterl

Otterl

zwangserleuchtet
Hi Mik,
ist immer noch ein "vielleicht". Kann das im Terminplaner nicht ändern.
Wird sich zwangsläufig erst sehr kurzfristig bei mir entscheiden.
Aber wie gesagt: wegen mir keine Umstände. Bin ich halt mal "aus-sätzig".
 
MiK

MiK

Löten&Coden
Ach, ich stell einfach mal die Kamera hin, obs dann Donnerstag oder Freitag wird, schauma mal. Wenn Otterl nicht dabei ist, muss eh jemand anders das Ding aufmachen, weil nur er den "Schlüssel" zum üblichen Versammlungsraum hat.
 
M

MaxSomeNoice

..
Hallo ihr Lieben,

ich will mich mal kurz vorstellen: mein Name ist Max und ich habe letztes Jahr meinen Bachelor in Elektro- & Informationstechnik an der TU Kaiserslautern abgeschlossen. Ich wollte mich 2021 im Wintersemester an einer anderen Uni einschreiben - z.B. an der Uni Stuttgart.

Kennt jemand von euch die Stuttgarter Uni und kann mir diese empfehlen bzw. von ihr abraten? Bisher hab ich auf deren Homepage nichts über irgendwelche Audioprojekte jeglicher Art gelesen. Aber es wundert mich, dass man dort keinerlei Publikationen im Gebiet der Audiotechnik findet, während hier an der Uni quasi jedes Semester als Abschlussarbeit ein Plugin programmiert oder ein analoges Filter / Synthesizer o.ä. gebaut wird. Weiß jemand von euch welches Institut an der Stuttgarter Uni sich damit beschäftigen könnte, oder kennt ihr zufällig sogar jemanden?

Ich habe für meine Bachelorarbeit einen kleinen, monophonen Synthesizer mit Filter und Hüllkurven programmiert und interessiere mich unheimlich für Audioelektronik jeglicher Art.
Einen Synthesizerstammtisch fände ich total interessant, vor allem scheint ihr euch alle wirklich sehr gut mit dem Thema auszukennen, habe mal ein bisschen eure Profile und Homepages studiert. Falls ich nach Stuttgart ziehe würde ich eurem Stammtisch natürlich sehr gerne beitreten. :)

Vielleicht komme ich mal zu Besuch in eure zoom-Sitzung wenn das in Ordnung ist. Allerdings bin ich mir ja noch gar nicht sicher ob ich nach Stuttgart ziehen werde, das hängt auch ein bisschen von den Infos ab, die ich die nächsten Monate über verschiedene Unis sammeln werde.

Viele Grüße, Max
 
qwave

qwave

KnopfVerDreher
Willkommen Max!

Ich kann dir mangels Studium und mangels Kenntnis um solche Projekte aus Stuttgart dir leider nichts sachdienliches dazu sagen. Gerne kannst du, wenn der Online-Stammtisch dann festgelegt wird, mit teilnehmen. Bisher nutzen wir Google Meet.
 
MiK

MiK

Löten&Coden
Wenn Otterl mir nicht zuvor kommt mit dem "offiziellen" Meetingraum, mache ich Donnerstag kurz vor 18 Uhr einfach mal einen auf und werfe den Link hier rein. Wenn ich allein rumsitze, dann halt Freitag noch ein Versuch. Die Anreise zu den Stammtischen ist ja im Moment überschaubar :)
 
MiK

MiK

Löten&Coden
So, wir sind online: https://meet.google.com/fse-wxpb-xjq
...und wieder offline

Eine kleine Runde war's, wir haben beschlossen, den 05.02. nun als offiziellen nächsten Stammtisch-Termin anzusetzen.

Mit dem Meeting-Link testen wir noch ein wenig, vielleicht bekommen wir einen permanenten Link hin, der nicht bestimmte Personen zum Starten braucht, ansonsten wird er wieder kurz vor Start hier verkündet.
 
Zuletzt bearbeitet:
MiK

MiK

Löten&Coden
So, die Kamera ist aufgestellt und focussiert, bereit für heute Abend.

Ich habe noch etwas experimentiert - qwave und Otterl (evtl. auch Mondovermona) sollten ab 17:00 einfach so rein kommen, könnt ihr das bitte testen, falls ihr Zeit habt? Ich werde irgendwann zwischen 17:30-18:00 rein kommen.

Falls das mit dem Kalendereintrag (die 3 Erwähnten sollten einen für heute Abend in ihrem Google Kalender haben) so funktioniert, können wir mal die "Kerngruppe" mit aufnehmen, wenn dann noch jemand neu dazu kommt, muss man den entweder auch in den Kalendereintrag aufnehmen oder der "Organisator" (also ich) muss da sein, um das online zu bestätigen. Eigentlich sollte jeder weitere Gäste hinzufügen können, sogar den Termin komplett verändern, also auch für den nächsten Stammtisch verschieben und so. Oder sich z.B. für oben erwähnten Test die Zeit noch verändern (dann bitte nicht mit Mail an alle :). Bei qwave hats neulich noch nicht funktioniert, mein Test gerade eben war positiv.

Anyway - es bleibt erstmal bei dem Link von letzter Woche: https://meet.google.com/fse-wxpb-xjq

Bis heute Abend!
 
qwave

qwave

KnopfVerDreher
Habe die Umfrage um weitere Termine ergänzt. Donnerstage und Freitage haben sich hier als am besten rauskristallisiert. Gerne können weitere Terminvorschläge aufgenommen werden. Ich füge die dann dort ein.
Schade ist, das Donnerstag ein ständiges Mitglied nicht kann, und freitags ein anderes.

Dann bis heute Abend :pcsuxx:
 
Mondovermona

Mondovermona

Vector
Hallo Leute,
sorry, dass ich gestern spontan ausgefallen bin. Einfache Erklärung: Akku war leer. Oberpeinlich. Noch peinlicher. Kein Ladekabel Lightning da. 🥶
Nächstes mal nehme ich Bier, Ladegerät UND Laptop mit.
Dankeschön fürs Organisieren und bis zum nächsten Mal.
 
qwave

qwave

KnopfVerDreher
Ich glaube, da stimmt etwas nicht im Kalender. Ich bin verwirrt. Um welchen Termin geht es? Bei mir zeigt es nur einen vergangenen Termin an. Ist das der Link zum aktuellen Kalender?
Das ist der aktuelle Link: https://terminplaner4.dfn.de/LaKdpeWuAx382SFc
Und da ist ganz unten einer mit einem ungewöhnlichen Namen: Dem Link zur _ALTEN_ Umfrage.
Du bist ja korrekt eingetragen mit deinem Nick. Nur @Paradiddle fehlt. Oder ist er der ominöse Name?

Und
Wer ist mit dem Namen "https://terminplaner4.dfn.de/GWupvDlD4jobgjDh" im Terminplaner eingetragen?
Und diesen Link hat jemand als Namensangabe im aktuellen Terminkalender genutzt.
Der als Name genutzt Link führte zur ALTEN Umfrage. Habe die nun gelöscht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mondovermona

Mondovermona

Vector
Das ist der aktuelle Link: https://terminplaner4.dfn.de/LaKdpeWuAx382SFc
Und da ist ganz unten einer mit einem ungewöhnlichen Namen: Dem Link zur _ALTEN_ Umfrage.
Du bist ja korrekt eingetragen mit deinem Nick. Nur @Paradiddle fehlt. Oder ist er der ominöse Name?

Und

Und diesen Link hat jemand als Namensangabe im aktuellen Terminkalender genutzt.
Der als Name genutzt Link führte zur ALTEN Umfrage. Habe die nun gelöscht.
alles klar. Man(n) sollte nicht so viel vom Smartföhn aus machen. Da werden Sachen oft unklar dargestellt. Bei mir stand da übrigens nicht der Link als Name, sondern "Gottfried"
 
MiK

MiK

Löten&Coden
Der "gottfried" stand glaub in der alten Umfrage, auf die durch den "Namen" in der aktuellen Umfrage verwiesen wurde. Also wieder was Anderes. Es ist verwirrend :) Hatte es am Anfang auch nicht geblickt, was genau gemeint ist.

Vielleicht wollte die alte Umfrage mal an unserem Stammtisch teilnehmen, um zu schauen, was da eigentlich so umgefragt wird. Da sie aber nun nicht mehr verfügbar ist, hätte sie sich korrekt abmelden müssen. Weil der Doodle, äh, DFN hat immer recht!

Warten wir auf @Paradiddle, vielleicht ists auch @verstaerker? Sehr sonderbar, das Ganze :)
 

Similar threads

S
Antworten
861
Aufrufe
39K
qwave
 


News

Oben