Staub - Prävention und Vorgehensweisen

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von hugo.33.im_toaster, 29. Oktober 2005.

  1. Bei mir im Studio herrscht der b

    Bei mir im Studio herrscht der böse fiese Staub.

    Bedeckt Ihr Eure Geräte mit Tüchern, Picknickdecke, Wasauchimmer?

    Oder denkt Ihr, och, nö, das kann man ja später als Vintage-Teil
    verebayern?

    Senft mich mal an! ;-)
     
  2. C0r€

    C0r€ -

    Ich leg da immer ne kostenlose Lufthansadecke :cool: und ein wei

    Ich leg da immer ne kostenlose Lufthansadecke :cool: und ein weißes Bettlaken drüber, Seitdem muss ich nur sehr selten Staub entfernen.
     
  3. Ich habe gerade die Erfahrung gemacht, da ich umgezogen bin,

    Ich habe gerade die Erfahrung gemacht, da ich umgezogen bin, daß es sich lohnt, etwas mehr Geld für eine "vernünftige" Deckenfarbe auszugeben.
    In den 5 Monaten seit dem Einzug hatte ich so gut wie keinen Staub auf den Geräten.

    Der Maler hat's mir erklärt: Schlechte Farbe hat einen sehr hohen Kalk-Anteil, der rieselt mit der Zeit dann schön herunter.
     
  4. Lufthansadecke und Decke neu streichen. Das klingt doch vern

    Lufthansadecke und Decke neu streichen. Das klingt doch vernünftig ;-)
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:86364a50ca=*serenadi*]
    Der Maler hat's mir erkl


    Jetzt müsste man nur noch wissen, was jetzt schlechte Farbe ist.

    Also bei mir is der Staub grau, is Kalk nicht weiss?
     
  6. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    [quote:50a361aa94=*serenadi*]Ich habe gerade die Erfahrung g

    Der meiste Staub wird vom Menschen selbst erzeugt, vielleicht hast du dich einfach nur weniger bewegt... ;-)
     
  7. ...habe immer schon Alles abgedeckt, bin aber vor einiger Ze

    ...habe immer schon Alles abgedeckt, bin aber vor einiger Zeit von Decken und sonstigen Sachen auf günstige Keyboardhauben aus dem Emo Shop umgestiegen, damit ist jetzt alles zutapeziert :) (Man nähe 2 zusammen und hat eine Rackhaube)

    Insgesamt kann ich sagen, dass ich es im Nachhinein nicht bereue, dies von Anfang an gemacht zu haben, da es nun eben keine Staubprobleme gibt... :)
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:829379ab22=*The_Unknown*]g

    Was meinste denn mit "Emo Shop"?

    Ich kenne Staubhauben nur von Rockbag, da hatte ich mal zwei bestellt, die aber nicht gepasst haben, obwohl drin stand, das die für entsprechenden Geräte bestimmt waren.
    Leider gab es auf den Teilen aber keine Bezeichnung, so dass ich dann auch nicht wusste, ob überhaupt die richtigen Teile geliefert worden sind. :roll:
     
  9. Bernie

    Bernie Anfänger

    Ich hab kaum Staub im Studio, wedle nur einmal im Jahr

    Ich hab kaum Staub im Studio, wedle nur einmal im Jahr über die Geräte. Das Geheimnis: Keine Stoffe, keinen Teppich, keine Gardinen oder Vorhänge.
    Bei mir ist alles glatt, Holzfußboden usw., da fängt sich der Dreck nicht so.
     
  10.  
  11. [quote:7f49a3a158=*Bernie*]Das Geheimnis: Keine Stoffe, kein

    plus die elendige :kiffa: qualmerei.....
     
  12. ich habe hier Luftpolsterfolie die zwar wunderbar passen w

    ich habe hier Luftpolsterfolie die zwar wunderbar passen würde, sich aber statisch auflädt. Ob das gesund für die Geräte ist? Boh... :connect:
     
  13. tomcat

    tomcat -

    Luftreiniger. Hilft gegen Staub und gegens Rauchen (vor alle

    Luftreiniger. Hilft gegen Staub und gegens Rauchen (vor allem). Leider nicht gegen Sand...

    Hab mal in einem anderen Forum was bezgl Luftionisatoren gellesen. Irgendwer Erfahrung damit?

    Btw. es gab hie rschon mal einen entsprechenden Thread, möglicherweise wars aber noch im alten Forum...
     
  14. C0r€

    C0r€ -

    Ionisator hab ich auch rumstehen. Allerdings nicht wegen dem

    Ionisator hab ich auch rumstehen. Allerdings nicht wegen dem staub sondern den Pollen/Heuschnupfen. Helfen tut er. Staub sammelt sich nur sehr feiner, rußartiger. Und die luft riecht komisch. Hab ihn aber nur ab und zu an.
    Der Geruch liegt aber DEFINITIV nicht an der Reinheit der Luft wie oft behauptet wird. Ich war schon in Reinräumen (Reinraumklasse <100) und da hat man nicht diesen komischen Geruch...

    Ich hatte auch mal einen Luftbefeuchter/Luftwäscher. Das ist ne ganzschöne story. Ende vom Lied war, dass zwar kaum Staub in der Wohnung war, dafür aber Schimmel (zum Glück hatte ich das Gerät im Flour und nicht bei mir im Zimmer, und die Tür meist zu). Von wegen die Luft nimmt nur soviel Feuchtigkeit das man stets unter 100% relativer luftfeuchtigkeit liegt. Jedenfalls war die Temperatur in der Zeit stets konstant.
     
  15. tomcat

    tomcat -

    Mit dem Luftreiniger riecht die Luft leider auch seltsam. Gr

    Mit dem Luftreiniger riecht die Luft leider auch seltsam. Grund ist der Kohlefilter der regelmässig getauscht werden muss sonst stinkt die Luft nach den 1000enden Stunden :kiffa: die er schon durchgezogen hat (der Reiniger).

    Aber helfen tuts, wenn ich mir die Lüftungsschlitze meines PBs anschaue (sauber) und die eines Freundes (gelb) und die Lebenserwartung meines DVD Laufwerkes ist auch ums vielfache höher (nie getauscht) als das des Freundes (6-12 Monate xchange ratio).

    Luftwäscher ist sicher net gscheit. Einerseits wg. der zu hohen Luftfeuchtigkeit und dann gibts dann ja auch noch so eine Geschichte mit Bakterien in der Luft bei schlechten Geräten. Hab hier das Gegenteil, einen Luftentfeuchter und der produziert so 0.5-1 L Wasser an guten Tagen.
     
  16. Bernie

    Bernie Anfänger

    [quote:26f808ef20=*KlangRaum*]
    plus die elendige :kiffa: qu


    Ich rauche ja nicht mehr :D
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:40bca65ec0=*komons.de*]Ionisator hab ich auch rumsteh

    Hab irgendwo gelesen, dass die Ionisatoren Ozon produzieren würden,
    was dann wieder nicht so prall ist.

    Ich hab bei mir so n komisches Luftentfeuchterzeug (Granulat oder so) aus'm Baumarkt.
    Gegen feuchte Luft ist aber viel lüften immer noch am besten.

    Irgendwo anders hab ich dann auch gelesen, dass Staubmilben feuchte Luft lieber "mögen" bzw. sich halt in trockener Luft nicht so gut vermehren konnten.
    Blos das unsere Augen, Nasen und Münder die liebe super-trockene Luft auch nicht so gut abkönnen.
     
  18. Um nochmal auf die Abdeckhauben zu sprechen zu kommen: ich h

    Um nochmal auf die Abdeckhauben zu sprechen zu kommen: ich habe mir jetzt ein paar bei eBay gekauft. Sehen eigentlich nicht schlecht aus: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 7363631770 (es sind noch 40 Stück da)
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das Bild ist dasselbe wie beim Emo-Shop, scheinen also diess

    Das Bild ist dasselbe wie beim Emo-Shop, scheinen also diesselben zu sein,
    werd ich jetzt auch mal versuchen.

    Die Handtücher und Bettlaken sind ja doch nicht so ganz optimal. ;-)
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

    So, die Abeckhauben sind da und passen ziemlich gut.

    Fall


    So, die Abeckhauben sind da und passen ziemlich gut.

    Falls es jemanden interessiert hier die Zuordnung zu den Grössen:

    Waldorf Q (Tastaturversion) # 102 * 40 * 6 cm
    Yamaha CS-30 # 102 * 40 * 6 cm
    Technics WSA-1 # 106 * 45 * 6 cm

    Sieht auch wirklich wesentlich besser aus als die Bettlaken und Handtücher. ;-)

    Jetzt bräuchte ich solche Dinger noch für den Korg MS-10,
    E-mu XL-7, Yamaha RY-30 und den SEMTEX. :roll:

    Ich meine: Theoretisch kann man die ja selber nähen, nur hab ich keinen Plan, wo man diese Nylon-"Folie" her bekommt. :?:
     
  21. [quote:c3c18e83fc=*sonicwarrior*]nur hab ich keinen Plan, wo

    ich hab' schwarzen rucksackstoff genommen (gibt's im fachhandel als meterware). ist zwar etwas dicker als der übliche 08-15 abdeckhaubenstoff, erfüllt seinen zweck aber genau so gut und sieht zudem auch top aus.
     
  22. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hmm, ja, in welchem Fachhandel? :oops:

    Hmm, ja, in welchem Fachhandel? :oops:
     
  23. im stoffladen.

    im stoffladen.
     
  24. Raumwelle

    Raumwelle aktiviert

    das mit den ozon stimmt....

    und wenn ozon in der luft is


    das mit den ozon stimmt....

    und wenn ozon in der luft ist das richt man schon in kleinen mengen alte tv geräte habe ach diesse geruch wen sie an sind das komt duch einen funken strung wobei das o³ ensteht.

    das ist zimlich umgesund da sich die lungenbläschen auflösen und das macht die lunge plat.

    diesse luft ionisatoren funktioniren super was die verbesserung der luft angeht nur wird sie nicht gesünder.
     

Diese Seite empfehlen