Strymon Volante

Notstrom

- bis auf weiteres abwesend -
Dafür ohne Netzteil :meise:ist doch albern.
Dafür können sie es schnell in 192 Länder dieser Erde liefern und müssen selbst kein Lager anlegen für die unterschiedlich notwendigen Netzteile. Und bei den Stompboxen scheint es ohnehin nicht üblich zu sein.

Zum tc Flashback...Klang soll super sein, die Verarbeitung aber bescheiden, was die Langlebigkeit angeht. Kein Wunder, tc gehört jetzt zu B...

Das Volante halte ich für ganz grosses Tennis.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr. Roboto

positiv eingestellt
Würde immer noch gerne wissen, ob es in True Stereo prozessiert. Gibt noch keine Anleitung. Das El Cap mischt ja auf mono und schleift Stereo nur durch.
Ist hier mit Sicherheit genauso. Echtes Stereo haben Sie ja selbst beim Magneto nicht implementiert. Bräuchte halt noch wesentlich mehr Prozessorpower.
 

Mr. Roboto

positiv eingestellt
Dafür können sie es schnell in 192 Länder dieser Erde liefern und müssen selbst kein Lager anlegen für die unterschiedlich notwendigen Netzteile. Und bei den Stompboxen scheint es ohnehin nicht üblich zu sein.

Zum tc Flashback...Klang soll super sein, die Verarbeitung aber bescheiden, was die Langlebigkeit angeht. Kein Wunder, tc gehört jetzt zu B...

Das Volante halte ich für ganz grosses Tennis.
Sorry, aber das ist doch wirklich ein doofes Argument.
Wenn es eine Trampekiste mit Batteriebetrieb wäre, dann wäre es o. k. kein Netzteil mitzuliefern. Dieses Kistchen lässt sich jedoch nicht ohne Netzteil betreiben. Insofern ist es eine Unverschämtheit.
Und Netzteile für verschiedene Länder können andere Hersteller schon seit Jahren liefern. Einfach den Aufsatz wechseln und gut ist.
 

6Slash9

|||||||
Befindet sich ja alles noch in der Pre-Order-Phase. Bin mir sicher, daß das Netzteil zum Lieferumfang gehören wird. Und sonst kann man ein Strymon-Netzteil für 19,90 kaufen.
Bin jetzt einfach mal so überheblich preiszugeben, daß es mir bei der Anschaffung eines solchen, viele Jahre Freude bereitenden, Gerätes dann darauf nicht ankommt...
 

6Slash9

|||||||
" Can I use a daisy chain power supply?


We don’t recommend using daisy chain power supplies. Ground loops are commonly caused when using a daisy chain power cable to power multiple pedals. This creates a ground loop between every pedal in the daisy chain. Ground loops allow stray magnetic fields to introduce hum into your signal path.

If the only type of effect you use is distortion you may not have (or hear) the ill effects. But, if you have modulation and delay pedals the likelihood of ground loops wreaking havoc on your signal is high.

If you don’t plan on using the included power adapter, we recommend an isolated power supply. An isolated supply works by using a transformer (or multiple transformers) to keep every power outlet completely electrically isolated. We offer two fully-isolated, high current DC power supplies, Ojai and Zuma. Click below for more info: "

Aus der Faq-Support-Seite vom Volante auf der Strymon-Seite. Siehe vorletzte Zeile : " If you don’t plan on using the included power Adapter "

Und hier ein Auszug aus dem Quick-Start :

WHAT’S IN THE BOX • Volante Pedal • One (1) 9v power supply • One (1) USB Cable A-Male to Mini-B • Four (4) rubber feet • Quick Start Guide • Strymon sticker

Somit wird das Netzteil dazu gehören.

Und jetzt freue ich mich auf Neues zu Gerät !
 
Zuletzt bearbeitet:

[Artinus]

||||||||||
Finde das Teil schon ganz nice. Ich hab hier zwar ein Re20 mit dem für mich persönlich was geht, aber der Sound alleine in Youtube Demos ist viel besser, vor allem was die Optionen angeht und die Tatsache das die Delays noch durch den Spring Reverb gehen was beim Re20 leider nicht der fall ist. Dazu noch die midi clock option und die Möglichkeit das Dry Signal rauszunehmen...lecker :)
 

ACA

||||||||||||
Leider kein Wet/Dry Mix Regler. Geht nur über Tastenkombi in Stufen einzustellen.
Hat doch einen Echo Level und und das Spring (Level) Poti, damit kannst du den Effekt Mix einstellen. Ist halt nicht nur 100% Wet möglich, aber bei einem solchen Delay würde ich das nicht vermissen.
 

[Artinus]

||||||||||
Ich für meinen Teil bin froh das ich das dry signal komplett killen kann. Dry/wet regler finde ich schlichtweg unnötig.
 

Lauflicht

x0x forever
GEILE DEMO. Endlich mal aussagekräftige Sounds. SAW lässt grüßen. Muss ich haben.
Neu für mich: Mit REC Level kann man die Input-Amps übersteuern, d.h. man hat Overdrive. Das kann das El Cap nicht, meine ich. Pause ist auch neu.
 
Zuletzt bearbeitet:


Neueste Beiträge

News

Oben