Studio electronics SE-1

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Cello, 28. Dezember 2007.

  1. Cello

    Cello Tach

    Bin auf der Suche nach einer Betriebsanleitung. Das Ding ist zwar einfach zu bedienen, aber mir fehlt eine Liste der RX und TX Midi Befehle. Ausserdem find ich die Menueführung im Display mühsam. Kann mir irgendwer weiterhelfen?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    unter analog passt es zumindest besser..
    was willste denn genau wissen?
     
  3. Cello

    Cello Tach

    Ich suche eine Tabelle mit den Sysex Nummern damit ich im Logic z.B. Cutoff und Resonance in die Spurautomation miteinbeziehen kann.
     
  4. matiss

    matiss Tach

    se1

    hallo,
    ich interessiere mich für dieses gerät und hätte ein, zwei fragen. ich lese gelegentlich, dass beim se1 die reglerbewegungen nebengeräuche verursachen, was an der (etwas groben?) auflösung der digitalen steuerung liegen soll. ist das so? eventuell hat es da ein software update gegeben, um dies zu beheben. habe im netz eine erstaunlich simple anleitung zur modifikation gefunden, für das hinzufügen eines audio-in, und zum beschleunigen der hüllkurven. für letzteres wird lediglich ein widerstand durch einen schwächeren ausgetauscht. ist da was dran?
    beste dank für eventuelle auskünfte.
     
  5. ACA

    ACA bin angekommen

    Re: se1

    Ich hatte mal einen SE-1 und kann Bestätigen das man die Stufung der Parameter deutlich hört. Ein Software-Update ist mir dazu nicht bekannt.
    Liegt sehr wahrscheinlich auch an der Hardware.

    Sorry Cello, SYSEX-Nummer habe ich leider keine. Hatte auch nie ein Manual dazu.
     
  6. bitteschön, hier die "Continuous Controller Assignments" vom SE1X (müssten aber auch beim SE1 funktionieren)

    54: VCO 1 frequency
    55: VCO 1 triangle on/off
    56: VCO 1 sawtooth on/off
    57: VCO 1 square on/off
    58: VCO 1 pulse width

    59: VCO 2 frequency
    60: VCO 2 triangle on/off
    61: VCO 2 sawtooth on/off
    62: VCO 2 square on/off
    63: VCO 2 pulse width

    70: VCO 3 frequency
    71: VCO 3 triangle on/off
    72: VCO 3 sawtooth on/off
    73: VCO 3 square on/off
    74: VCO 3 pulse width

    80: LFO 1 rate
    81: LFO 1 depth
    82: LFO 2 rate
    83: LFO 2 depth
    85: LFO 3 rate
    86: LFO 3 depth

    87: VCO 1 mix level
    88: VCO 2 mix level
    89: VCO 3 mix level
    90: noise mix level
    91: ringmod mix level

    92: VCF frequenz
    93: VCF resonance
    94: VCF tracking

    95: ENV 1 amount
    102: ENV 1 attack
    103: ENV 1 decay
    104: ENV 1 sustain
    105: ENV 1 release

    106: ENV 2 attack
    107: ENV 2 decay
    108: ENV 2 sustain
    109: ENV 2 release

    110: ENV 3 attack
    111: ENV 3 decay
    112: ENV 3 sustain
    113: ENV 3 release
    114: ENV 3 amount

    115: ENV 4 attack
    116: ENV 4 decay
    117: ENV 4 sustain
    118: ENV 4 release
    119: ENV 4 amount

    Paul
    Schneiders Buero
     
  7. Cello

    Cello Tach

     
  8. darsho

    darsho verkanntes Genie

    ist schon was älter der thread, aber ich möchte ihn aufgreifen.

    Wenn ich das mit den Nebengeräuschen richtig verstehe, heißt dies, dass man wenn man den Synth aufnimmt und dabei von Hand an den Reglern dreht, es neben dem Synthsound noch Störgeräusche gibt, die mit aufgenommen werden ?

    Ist das noch aktuell so der Fall bei dem SE-1 oder hat sich da was getan (update oder so) ?
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein, das ist nicht so! Zumindest nicht bei meinem...

    peter
     
  10. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    ..war bei den 8 die in meinem Umkreis rumflogen und die ich im Laufe der Jahre hatte auch nicht so, da kam immer nur brachialer Power raus, das SEM-Filter ist der Knaller obwohl man sich das bei nem 12dB-Filter irgendwie schlecht vorstellen kann...
     
  11. darsho

    darsho verkanntes Genie

    ok, danke Euch, das ist beruhigend zu wissen.
     

Diese Seite empfehlen