Stylophone Beatbox TEMPO SWITCH !

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Robert Moob, 21. Dezember 2009.

  1. hi, hab mir die stylophone beatbox geordert und bin auch recht zufrieden mit handhabung und sounds.... für 27 euro inkl. versand aus england eine faire sache... allerdings zeigt der TEMPO SWITCH (nicht der tune-regler) bei mir gar keine veränderung! ist da wohl was kaputt? kabel locker innendrin? hat da jemand erfahrung mit? :oops:
    update: :selfhammer:hat sich evtl. erledigt... die sequencergeschwindigkeit ist damit beeinflussbar, aber so minimal, dass es kaum auffällt und ich mich immer noch frage, ob das normal ist? ist ja quasi ein sinnloser regler.... wäre kool, wenn man den irgendwie auf +/-500% modifizieren könnte...... dann könnts spaß machen :mrgreen:
     
  2. inzwischen ist das problem gelöst: sollte sich jemand beim ersten antesten genauso über das tempodings wundern.... man muss den mehrmals in die gewünschte richtung anstoßen, um den sequencer schneller oder langsamer zu machen. das war mein fehler am anfang, dass ich dachte, das ginge durch einmaliges bewegen wie bei nem pitchrad. is aber nicht. hätte man meiner meinung nach durch ne art fader wie bei nem plattenspieler besser lösen können.... aber dennoch schönes gerät :shock:


    play / link (beatboxer: http://www.myspace.com/marcdirkmann :supi: )
     

Diese Seite empfehlen