Suche Sampler (Timestretch, Direct Stream) für Live-Gigs

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von TheGhost, 12. Oktober 2009.

  1. TheGhost

    TheGhost Tach

    Liebe Community,

    ich bin derzeit auf der Suche nach einem Sampler, der es mir ermöglicht, sowohl 30-40 sekündige Interludes zwischen den Songs, als auch längere Samples während des Songs abzuspielen (ich spiele in einer 5-Mann Artcore Combo). Time Stretch wäre eine wichtige Funktion, da der Schlagzeuger nicht nach Klick spielt und ich die Samples dementsprechend tappen müsste (klar, es entstehen Latenzen!). Ideal wäre der SP-404, der allerdings bedauerlicherweise über keine Time Stretch-Funktion verfügt. Für einen Gig haben die Samples eine Gesamtdauer von circa 6-7 Minuten (kann aber auch mal länger sein), weshalb die direct stream Variante sicherlich eine probate Lösung wäre (der SP-404 streamt direkt von der Speicherkarte).
    Sicher, die einfachste Lösung wäre es, sich einen zweiten Lappi anzuschaffen und Ableton mit auf die Bühne zu nehmen, aber als Hardwarefetischist....

    Da ihr auch in der Vergangenheit immer wieder mit wertvollen Tipps aufwarten konntet, hoffe ich auch diesmal auf zahlreiche Beiträge und Produktverweise

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    schau dir mal den Boss SP-505 an. Mit Speicherkarte kann der > 20 Minuten Samples speichern (streamed von der Karte).
    Der bietet ein BPM Sync an, ich weiß nicht ob das das ist was du mit Timestrech meinst.
    Wenn das was für dich ist melde dich mal, ich hätte da vielleicht einen abzugeben.

    Grüße,
    Stefan
     
  3. snowcrash

    snowcrash Tach

    vorsicht! 'timestretching' bzw live-tempo sync von laengeren samples in der form wie sie ableton bietet gibt es bei den roland samplern nicht. lediglich die esx kann sowas, wobei da das maximum 8 bars (also 8x 16 steps) fuer die laenge eines zu stretchenden loops sind. das bedeutet unter umstaenden wesentlich weniger als 30-40 sekunden. es gibt pro pattern dabei auch nur 2 solcher parts in mono oder einen in stereo.
     
  4. TheGhost

    TheGhost Tach

    Ja, die Roland Sampler habe ich leider bereits alle durch. Wie sieht es denn mit dem Boss RC-50 aus?
     
  5. bionyx

    bionyx Tach

    hi

    die rc-50 ist ja n'looper, und kann man eigentlich nicht mit einem sampler vergleichen, eher mit einem sequencer, finde ich...

    ist n'geiles teil...

    die "samples" passen sich automatisch am tempo an, wenn du das meinst mit timestretching....

    die könnte für eure anforderungen passen...

    eventuell mal irgendwo antesten gehn..

    greetz
     
  6. TheGhost

    TheGhost Tach

    Das wäre auf jeden Fall eine erste Idee. Danke!
    Weitere Vorschläge?
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich habs gerade nochmal für den Boss SP-505 ausprobiert. BPM anpassung geht für Loops und Pattern. Für Loops über den Value-Dailer und für Pattern zusätzlich übers Tapping.
     
  8. TheGhost

    TheGhost Tach

    Danke für die Mühe. Ich werde den 505 mal antesten.
     

Diese Seite empfehlen