Suche Sound

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von kfog, 27. Oktober 2009.

  1. kfog

    kfog -

    hallo liebe Klangfragengemeinde...

    ich suche einen bestimmten klang bzw. würde ich gern wissen wie ich sowas machen könnte ...


    src: https://youtu.be/FwJKNPCYk8o



    Im Track ist im panorama auf der linken seite so ein gewisser leiernder synthartiger zw. synthartige sequence zu hören wie könnte sowas gemacht werden ? vielleicht mit portamentio oder so ?

    würde mich über tips erfreuen...
     
  2. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Portamento und Clock Synced LFO auf Filter...
     
  3. kfog

    kfog -

    naja kann schon gut sein ... aber was ist der grundton ? sägezahn, treppe oder triangel oder sinus ? hab gerade bisl rumprobiert ich bekomme diese obertöne net so hin .. sind es vielleicht zwei osc´s gegenseitig verstimmt und so ?
     
  4. sushiluv

    sushiluv eingearbeitet

    Habs jetzt nur über laptoplautsprecher gehört, Pulsweitenmodulation könnte da auch dabei sein.
     
  5. kfog

    kfog -

    jop pwm kann auch drinne sein es is halt so das die obertöne von dem sound halt so komishc sind ich weiß net wie man das so hinbekommt .. das grundprinzip hab ich vielleicht geschnallt aber hört euch das mal unter kopfhörern an ... delay und hall is klar ich versuche es schon mit dem gehör zu selektieren ... und mir vorzustellen wie es trocken klingen könnte und so ...
     
  6. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    2ter Versuch, mein letztes Posting hat das Forum gefressen :heul: Pulsbreitemodulation kann ich keine hoeren, nur relativ viel digitalen Dreck, koennte ein alter Rompler oder einfach nur Youtube sein ;-) Wellenform wahrscheinlich Pulsweite ca. 30-40%, unter Umstaenden ein 2ter Oszillator um eine Oktave hoeher gestimmt ein klein wenig leiser. Ist halt ein wenig Finetuning noetig wenns genauso klingen soll...
     
  7. Könnte ne spezielle cyclische Wellenform aus einem Wavetable sein, oder einfach nur ein gesampleter hoher Sägezahn welcher ein oder zwei Oktaven unter dem gesampleten Grundton gespielt wird. Alternativ gehts auch mit etwas LPF auf nem Sägezahn, hohe Resonanz und anschliessend mit nem Bitcrusher die Samplerate reduzieren. Alles was so ähnlich klingt, dürfte jedenfalls meistens in Wavetables mit drin sein.
     

Diese Seite empfehlen