Suche Ständer/Halterung für Kaosspad 3

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von klangsulfat, 17. Februar 2010.

  1. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Ich suche eine Halterung für das KP3. Entweder ein Ständer (kein Tischständer) oder besser noch eine Möglichkeit, um das Gerät an einen K&M Spider Pro anzubringen. Der Spider Pro hat ein Gewinde für eine Mikrofonhalterung. Hat das KP3 an der Unterseite irgendwelche Befestigungsgewinde o. ä. ?
     
  2. 10ner Bohrer und Gewindeschneider - fertig! :fawk:
     
  3. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Ach was, 2-Komponenten-Industriekleber und 'ne dicke Mutter geht noch schneller. Ne, mal im Ernst. Hat das KP3 eine Befestigungsvorrichtung?
     
  4. dagger

    dagger -

    Das KP3 hat an der Unterseite vier Gummifüsse und eine ganz kleine Öse, wo man evtl. ein dünnes Drahtseil (Diebstahl- oder Absturzschutz) durchfädeln kann. Sonst nix, glattes Blech.

    Also was zum Basteln aus Industrieteilen? Nimm die Monitorbefestigung K&M 19685 (https://www.thomann.de/de/km_19685.htm), schraub einen Vesa Adapter 200x200 (z.B. http://www.amazon.de/Hama-Adapter-für-VESA-200x200/dp/B000L9PSPM) drauf und fertig ist die passgenaue schwenk- und neigbare Ablage für das KP3 oder den Koassilator Pro! Evtl. sichern mit besagtem Drahtseil.

    Passt prima für den K&M Spider Pro oder auch auf 'nen schnöden Mikroständer :cool:
     
  5. Nein, hat nur eine Blech-Bodenplatte und Gummifüße. Wenn Du noch Platz für eine "Etage" hast, vlt. ein mittleres "Frühstücksbrettchen" und Befestigung des KP und anderer Kleingeräte via Klettband ? Oder so einen "Telefonarm" ummodeln ?
     
  6. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Danke für die Tipps! Ich glaube, das K&M 19685 ist genau das Teil, was ich gesucht habe. Alternativ könnte man da auch ne kleine Holzplatte draufschrauben.
     

Diese Seite empfehlen