Suche Stems / Multitracks für 80er, Synthwave

muzziker_tom
muzziker_tom
.
Hallo liebe Forengemeinde,

ich möchte meine Lieblingsmusik (80er, Synthwave wie z. B. Depeche Mode, Ultravox, OMD, A-HA,...) gerne mit dem Synthesizer nachspielen und suche daher Quellen im Internet, wo ich separate Einzeltracks (Stems) im Format .wav oder .mp3 dieser Songs bekomme. Die separaten Tracks möchte ich in meiner DAW (z. Zt. Garageband) mischen und die Synthesizer Spur selbst einspielen.

Für gute Qualität zahle ich auch gerne 1-2 € pro Song oder Abo bis 10€/Monat, muss also nicht zwingend kostenlos sein.

  • Ich habe auf einem Portal für Karaoke bereits ein paar Tracks runtergeladen, die Qualität ist allerdings nicht immer gut... insbesondere die Vocals sind oft grausig gesungen :cool:. Und jeder Song kostet da 3€. Für eine größere Menge von Songs ist mir das zu teuer.
  • Eine google Suche im Internet liefert ne menge Seiten für Archive von Stems/Multitracks, allerdings landet man da immer (!) auf einem Abomodell für Cloud Dienstleiter (z. B. Keep2Share). Das erscheint mir etwas zweifelhaft.

Frage: wo bekommt ihr eure Stems her? Kennt ihr legale, bezahlbare Möglichkeiten an Stems der oben genannten Bands oder alternativ von gut gemachten Remixen zu kommen? Wie sind eure Erfahrungen mit Keep2Share?

Vielen Dank schon Mal im Voraus für Eure Hilfe!

Grüße
Tom
 
N
NoMoreWords
Nur noch 1 verfügbar
Frage: wo bekommt ihr eure Stems her?
Hier werden nicht so viele Stems benutzen und dann eher moderne Sachen
Gibt es überhaupt Stems von diesen alten Sachen? Ich denke eher selten.

ich möchte meine Lieblingsmusik (80er, Synthwave wie z. B. Depeche Mode, Ultravox, OMD, A-HA,...) gerne mit dem Synthesizer nachspielen

Zum Nachspielen brauchts Du ja nicht unbedint Stems.

Weißt Du was MIDI ist?

MIDI kann man eher von diesen Sachen finden denke ich.

Die separaten Tracks möchte ich in meiner DAW (z. Zt. Garageband) mischen und die Synthesizer Spur selbst einspielen.

Ich vermute Du suchst dann vor allem den Gesang?
Wird schwer werden.
 
muzziker_tom
muzziker_tom
.
Hier werden nicht so viele Stems benutzen und dann eher moderne Sachen
Gibt es überhaupt Stems von diesen alten Sachen? Ich denke eher selten.



Zum Nachspielen brauchts Du ja nicht unbedint Stems.

Weißt Du was MIDI ist?

MIDI kann man eher von diesen Sachen finden denke ich.



Ich vermute Du suchst dann vor allem den Gesang?
Wird schwer werden.

Hallo NoMoreWords,

danke für Deine Rückmeldung! Ich bin Anfänger und habe bisher noch nicht mit MIDI experimentiert. Aber ich verstehe, dass MIDI sozusagen lediglich Steuersignale sind, d.h. ich suche mir in Garageband oder über externe .vst Datei einen Drummer, Bass, Gitarre, Soft-Synthesizer etc. und ziehe dann den MIDI-Track rein. Das wird wahrscheinlich nicht mal annähernd klingen wie im Originalsong... aber ich probiere es mal aus :cool:. Habe jetzt in einer kurzen Google-Suche schon einige MIDI Files gefunden:P

Mir ist schon wichtig, dass es maximal nahe am Original klingt... die Karaoke Seite, die ich gefunden habe ist da nicht schlecht... die einzelnen Spuren sind schon recht nahe am Original aber die Vocals echt grottig. Und auf Dauer sehr teuer, da nur Einzelsongsdownload, kein Abo möglich.

Gruß
Tom
 
 


News

Oben