Suche Stereo Filter mit Distortion als Live FX

Was haltet ihr von der Idee? Stereo Filter mit Overdrive

  • genial

    Wahl: 6 66,7%
  • totaler quatsch

    Wahl: 3 33,3%

  • Anzahl Votes
    9

deanfreud

#MAKEKRACHANDLOVE
Hey, ich suche immernoch eine Filter Kiste die Stereo IN & OUT hat und dazu noch ne schöne verzerrung an Bord hat, in Analog. (so ne art Pole2 von Waldorf nur in Stereo und besserem Sound)
Vielleicht hat ja hier jemand eine Idee?

Mein Traum wäre ne Kiste in Stereo mit Overdrive -> Filter (mit Envelope) -> Distorion -> Reverb

Mit Eurorack sicher auch machbar aber davor graut es mir irgendwie.
 

deanfreud

#MAKEKRACHANDLOVE
Die AcidBox 3 von Erica kommt dem ganzen schon nahe, eine mischung aus der AcidBox und der FusionBox wäre zum Bleistift ne coole Idee. :denk:
 

deanfreud

#MAKEKRACHANDLOVE
Für Live allerdings nicht so gut geeignet.
Da muss das schon bissel zackiger gehen ohne das ich groß nachdenken muss oder zwei hände dafür brauche. Der Preis ist da natürlich auch ne so ne Sache so mit rund 1300€. Für die Kohle, würde ich mir das anfertigen lassen oder tatsächlich mit Modulen arbeiten.
 

deanfreud

#MAKEKRACHANDLOVE
Der Restyler ist leider nicht mehr im Vertrieb und gebraucht hier auch nicht zu finden, da hab ich schon mal gesucht. Der Heat ist recht interessant von den Features aber irgendwie find ich den Sound nocht so überzeugend. Da fehlt mir irgendwie das warme brezeln oder das richtig durchgeknallte. Liegt eventuell auch am Filter der zu clean daherkommt.
 
Analog Heat
Sherman ist nicht wirklich Stereo und auch eher als Verzerrter denn als Filter zu gebrauchen - ihren Sound liebe ich seit über 10 Jahren
 

deanfreud

#MAKEKRACHANDLOVE
Der neue Oto Boum hat Distortion und Filter.
http://www.otomachines.com/product/boum/
Das sieht doch gar nicht schlecht aus, ist halbwegs bezahlbar und klingt recht nice!

Vertice Seconda... ja is geil, da krieg ich ja nen feuchtes Höschen. Der Preis lässt diesen Traum recht schnell platzen, nicht für nen FX.
Aber respekt Trent Reznor und Co freuen sich da sicher! Abgesehen davon für Live bei meinem ganzen geraffel etwas zu unhandlich.
 

deanfreud

#MAKEKRACHANDLOVE

hier mal ein kleiner Eindruck vom Boum... Der Filter kommt mit seinen 6db schön musikalisch und Compressor und Noise Gate is ja als Master FX auch sehr geil!
 

fanwander

*****
Alesis Bitrman und Alesis Filtre hintereinander. Bitrman derzeit ca 130 - 170 Euro, Filtre 50 Euro. Der Bitrman ist eh das absolute Hammereffektgerät. Ich habe inzwischen drei Stück.
 

Mr. Roboto

positiv eingestellt
Jomox Moonwind gibt es noch, hat zumindestens einen Bitcrusher mit an Bord.

Kriegt von mir jedoch keine Empfehlung.
 

deanfreud

#MAKEKRACHANDLOVE
Ansonsten noch Korg Zero4 oder Zero8. Haben im EQ auch resonanzfähige Filter und dahinter noch Effekte wie z.B. Decimator.
Holla, der Zero8 darf gerne mal neu aufgelegt werden! Die Idee ist cool, hab ich allerdings noch nie live gesehen, wäre aber eine sehr coole alternative zu meinem MX-1 von Roland. Wo war der Haken an dem Gerät?
 

Mr. Roboto

positiv eingestellt
Bei gebrauchten funktioniert das Pad manchmal mehr nicht richtig, wenn er warm wird.
Habe übrigens einen zu verkaufen, incl. Tasche.
Bei Interesse PN.
 

Jan_B

Vegetarier
Den Boum find ich sehr interessant. Wie sind die OTO in der Verarbeitung?

Und ich sehe gerade da ist viel ausverkauft, legen die dann neu auf, oder ausverkauft ist ausverkauft?
 
Zuletzt bearbeitet:

Sunwave

||||||||||
Der Oto Boum wird gerade erst ausgeliefert. Der ist brandneu, die Shops haben den bisher auch noch nicht, aber vereinzelte Direktbestellungen sind schon raus.

Oto macht Qualitätsprodukte.
 

Dark Walter

||||||||||||
Ich kenne das Analog Heat zwar nicht wirklich würde es tendenziell aber mal selbst testen. Jetzt im direkten Vergleich zu einem Dual Sherman Setup würde ich mich auf der Bühne damit deutlich wohler fühlen. Gut, ist nicht ganz billig doch das sind Stereo Filter / Distortions eh nie. Wenn der Overdrive / Distortionteil auch für Gitarre tauglich sein soll wird es bestimmt auch genug Drecksausounds geben =)
 

khz

D@AU ~/Opportunist/Orwell # ./.cris/pr.run
Zuletzt bearbeitet:

Green Dino

Techno Anno 1902
Electrix Filter Factory Stereo Filter mit Distortion
Akai MFC42 hat auch Distortion, ist aber wohl selten.
Hatte keinen der beiden, wollte es nur mal erwähnen. :)

Diese bunten Alesis Effekte scheinen ziemlich cool zu sein, der Philtre hat aber keine Hüllkurve?
 
Zuletzt bearbeitet:

fanwander

*****
Und Electrix Filter Queen und ggf Electrix EQ Killer. Filterqueen ok, EQ-Killer geil, haben aber beide keinen Verzerrer.
 

dest4b

neu hier
AKAI MFC42 hab ich iss gut - sehr mild und sehr harsch Midi steuerbar.. LFOs und ENVs schön analog Stereo PLUS 1x Mono
BITRMAN und Filtre sind auch wizzik
 


Neueste Beiträge

News

Oben