Suche Stimmsamples auf japanisch

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von SvenSyn, 5. Oktober 2015.

  1. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Suche gute und abwechslungsreiche Sprachsamples in Japanisch.
    Freesound.org und Konsorten waren jetzt nicht so der Bringer...

    Hat jemand was oder weiß, wo?

    Dankev :nihao:
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nimm doch ein Übersetzungstool. Ich benutze "iTranslate" und die Qualität der übersetzten Sprachausgabe ist wirklich gut. Außerdem kannst Du so bestimmen was gesprochen wird.
     
  3. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Nett, aber habe weder Smartphone noch Mac noch Win 10 ;-)
     
  4. Kalt

    Kalt aktiviert

    Gibt doch im Netz - Radio Seiten -
    Da eifach den Recorder ran und los.

    Oder zum Sushimann an die Ecke, was schönes essen
    und das Gespräch bei der Zubereitung mitschneiden.
     
  5. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    :shock:
    wie machst Du Deine postings?
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist Dir der Inhalt/die Übersetzung wichtig oder gehts nur um den Sprachsound?

    Auf netflix (kann man einen Monat gratis nutzen) gibts diverse Anime Serien im jap. Original.
     
  7. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Win 7 :D
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das dürfte dann vermutlich eher Türkisch, Hindi oder Vietnamesisch sein. ;-)
     
  9. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Ich steh nich so auf Sushi :mrgreen:
     
  10. freidimensional

    freidimensional Tastenirrtuose

    Youtube, japanische Nachrichtensendung raussuchen, aufnehmen :supi:
     
  11. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Danke dir, werd ich dann mal testen. Ein Video zu meinem Track wäre ja auch toll, so mit Schnipseln aus Animes und typisch Japanischem (Shinkasen, Shibuya etc.)
    Aber ich will nun erstmal mit Vocals und Samples weitermachen - ich kann ihn einfach nicht mehr nur instrumental lassen!
     
  12. MrAdmiral

    MrAdmiral engagiert

    Re: Keine Samples

    Sind zwar keine Samples und wenn Google als tipp, dann vieleich der. Der kann auch oder haupsächlich Japanisch https://www.plogue.com/products/alterego/ Spielerei.... vielleicht.....
     
  13. øsic

    øsic aktiviert

    :lollo:
     
  14. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

  15. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Das Teil is ja der Hammer! :lollo:

    Ich glaub das bestell ich mir mal und probiers aus!
     
  16. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Um den Track gehts übrigens, ich versuche shcon seit Monaten nen vernünftigen Text zu schreiben und will ihn eigentlich nicht als Instrumentalversion stehn lassen...

    src: http://soundcloud.com/wasserblau/japan

    Also wenn jemand sich berufen fühlt, oder ne Idee hat für nen Text, der darf sich gerne melden :nihao:
     
  17. Ich hab mal "Audio book Haiku mp3" bei translate.google.de eingegeben, da kommt dann auf japanisch folgendes raus:
    オーディオブックの俳句 mp3

    die gefundenen Webseiten dann wieder über translate.google darstellen lassen. Da findet man dann schon einige Beispiele.
     
  18. starling

    starling Guest

    Das Tool von Ploguie das Mr Admiral gepostet hat ist ganz geil wenn man die Silben falsch triggert
    Das wär eine Variante zu japanisch, man kann "richtigen" Text einbringen der aber trotzdem "nach nichts" klingt

    Werd ich irgendwann mal versuchen
    Mich wundert etwas daß das Sprachmodell >200 MB ist was ja ner halben Stunde Audio entspricht oder so, vom der Größenordnung
     
  19. Bernie

    Bernie Anfänger

    wenn der Text keine Rolle spielt, einfach mal den Wetterbericht in Tokyo abfragen
     
  20. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Naja es sollte schon einen gewissen Bezug zum Lied haben.. also irgendwie halt typisch Japanisches halt.. ein echtes Sushireastaurant, Stimmengwirr, vllt eine Durchsage in der UBahn oder am Flughafen, irgendsowas.. Was man mit einer Reise nach Japan verbinden könnte. Bei Youtube finde ich irgendwie auch nicht wirklich was passendes..

    Aber danke für die vielen Tipps erstmal :nihao:
     
  21. Psychotronic

    Psychotronic engagiert

    Sieht denn keiner den Knopf?! :kaffee:
     

    Anhänge:

    • beep.png
      beep.png
      Dateigröße:
      25,5 KB
      Aufrufe:
      66
  22. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Also interessant, was du da spontan so eingibst... :selfhammer:

    Aber ja, ich weiß dass das geht, aber die Stimme von der Tussi gefällt mir nicht. Die hat auch so nen Tonfall.
     
  23. starling

    starling Guest

    ruf doch die Zeitansage oder Bahnhofsauskunft in Tokio an.
     
  24. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Habt ihr schon "Ted 2" gesehen?... :mrgreen:
     
  25. Psychotronic

    Psychotronic engagiert

    Lohnt sich das? :agent:
     
  26. Psychotronic

    Psychotronic engagiert

    Du könntest auf google ne bescheuerte Frage eingeben, das in Audio translaten lassen und das Files dazu benutzen der Tokioer Bahnhofsauskunftsfrau ein paar weniger nette Worte zu entlocken. :agent:
     
  27. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Ich habe halt eine Parallele gesehen. Ob es sich lohnt, kommt darauf an, ob man solche Filme mag und Zeit dafür hat. Kein Film, den man unbedingt gesehen haben muss. :cool:
     
  28. Noch ne Idee, schau mal hier nach Filmen mit japanischer Tonspur:
    http://www.verleihshop.de/Sprache_japanisch_Filme

    Wenn was von den Stimmen und der Performance dabei ist, was Dich anspricht, einfach mal in der Videothek um die Ecke schauen, ob der film da ist. Hätte den Vorteil, dass man via Untertitel oder ggf. deutscher Tonspur weiß, was da gequatscht wird.
     
  29. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    oder eine japanische Sex-Hotline... :nihao:
     
  30. Cyborg

    Cyborg aktiviert

Diese Seite empfehlen