Süper Saw N/A

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von powmax, 3. März 2015.

  1. powmax

    powmax bin angekommen

  2. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Sehr fein, was sind denn die Nebendarsteller? Reverb z.B. kann ja keiner der Hauptdarsteller :)
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Find ich geil. :supi:
    Gibt vom mir den Dieter. ;-)
    (Bruder vom Oscar)
     
  4. powmax

    powmax bin angekommen

    Danke für den Dieter - ähhh Blumen! :)

    Moin Swissdoktore, vielmehr ist es im Grunde nicht:

    Reverbs: Flux IRCAM Verb v3 / Valhalla Vintage Verb
    Delays: Waves H-Delay / Samplitude ECOX
    Chorus: Valhalla ÜberMod (dezent eingesetzt klingt der richtig jut)
    EQ: Samplitude Linear EQ116 / FabFilter Pro Q2
    Master: Elysia Museq, Elysia Alpha Compressor, Flux Elxir v3

    grüsslies
    Ilse bert
     
  5. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Danke, also alles in the box gemacht. Wo kommen die Drums her? Der SQ-80 hat Drum-Samples on board, oder?
     
  6. powmax

    powmax bin angekommen

    Alles into the Groove (SQ und ATC sind natürlich echt), bis auf die Master Dingens, die hab ich sowohl als auch :) Klingt nochmal anders als die 1:1 Plugins. Leuchten auch so schön im Dunkeln.

    Irgendwie bin ich gerade geil auf den Waves Maxx BCL, der hat so schnucklige LED's - Raumschiff Atmo im Rack ;-) Aber eigentlich total blödsinnig. Is mehr was für PA und Broadcast Fritzen... Andererseits, es gibt sogar Menschen -> die kaufen sich antiique Hall-Geräte und so - hihi :supi: :P Wen könnte ich da wohl meinen... mmmm :floet:

    Drums/Samples sind von der TR-808 (aber nicht live). Ja, hat er on board. Kommen auch ganz fantastische Sachen bei raus, wenn man die entsprechend via den 3 OSC pitched/layered.

    Hier kann man des hören: https://www.youtube.com/watch?v=jgRcDgs ... 1Ij1x9cE_A
     
  7. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Verstehe, Du legst Dein Geld also sinnvoll an ;-) Ansonsten, keine Ahnung, wen Du meinen könntest, es gibt sogar Menschen -> die kaufen sich Japanische Kopien von antiquierten alten Ami-Synths, oder noch wilder, so Typen, die kaufen so Steinzeit-Kisten voll mit Silizium Kram und stinkenden, auslaufenden Elkos. Von diesen lustig geringelten bunten Würmern gar nicht zu reden. Völlig abgedreht.

    Danke für Deine Demos. Sehr fein und cool...
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, sehr schön :supi:
     

Diese Seite empfehlen