Supernetzteil / 9V Verteiler

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Orgel, 29. März 2007.

  1. Orgel

    Orgel Tach

    Hallo!
    Habe so 10-15 9V-Netzteile für diverse kleine und große Kisten. Gibt es ein Gerät, eventuell 19 Zoll, welches einfach einen Stromstecker und Knopf hat und dann ein paar Abgriffe wo 9V rauskommt?

    Dieser Koffer hat soetwas drin...

    https://www.thomann.de/de/rockcase_rc231 ... adcase.htm

    Allerdings wäre ein Normales Gerät, ohne Koffer, von Vorteil. Was kann man holen? Die ganzen Schwarzen Knäufe blockieren ja auch immer gleich 2 Dosen von so einem Verteiler.
     
  2. JuergenPB

    JuergenPB Tach

    Hier ist ja die Abteilung "Lötkunst" -- Also: Selbst ist der Mann....

    Entweder als ganz selbst bauen. Wenn Du aber lieber von 230V die Finger lassen willst, kaufst Du ein fertiges Netzteil. Meist bekommt man preiswert Schaltnetzteile: 9V Netzteile sind da zwar nicht so häufig wie 5V oder 12V aber es gibt sie ja auch. z.B. bei Reichelt, Art.-Nr.SP 1500: 9V, 1.5A
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich darf hier nochmal drauf hinweise, dass das klappen kann aber nicht muß.

    Eine Wandwarze ist galvanisch getrennt, wenn man mehrere Geräte verbindet, indem man sie mit einem Netzteil versorgt können lustige Dinge passieren (weißer Rauch, schwarzer Rauch, unspektakuläres Kaputtgehen, langweiliges Nichtfunktionieren....) . Da es ja durchaus einige Wandwarzenzusammenfaß-Netzteile gibt ist das praktisch wohl nicht so häufig, sonst gäbe es da grössere Warnaufkleber.....
     
  4. mikesonic

    mikesonic Moderator

  5. Vor allen Dingen sollte man darauf achten, ob AC oder DC!

    Alesis, MAM und Jomox verwenden gerne Wechselstromnetzteile, wohingegen die MFB-Kisten mit den gemeinen 08/15 -Netzteilen auskommen.
     
  6. Horbach

    Horbach current GAS level: 21%

    fies ist auch, dass nicht alle geräte den hohlstecker gleich polarisiert haben. korg hat aussen +, bei novation ists umgekehrt....
     
  7. JuergenPB

    JuergenPB Tach

    Das hat aber nun sehr wenig mit einer zentralen Stromversorgung zu tun - gell?
     
  8. Orgel

    Orgel Tach

    Na das ist es doch!

    Vielen Dank, werde ich mal probieren ob das funktioniert. Die geäußerten Bedenken sind natürlich berechtigt, mal sehen.

    Danke! :P
     
  9. JuergenPB

    JuergenPB Tach

    Ich weiss ja nicht, was Du alles anschließen willst, aber das Teil liefert insgesamt 600mA. Verteilt auf 7 Anschlüsse, sind das rund 85mA pro Anschluß.

    Guck vor dem Kauf mal auf Deine diversen Geräte/Netzteile und addiere, was die so an Strom brauchen.
     

Diese Seite empfehlen