SY 22 defekt durch falsches Netzteil

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Anonymous, 29. Oktober 2015.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    hab mir den SY22 durch ein versehntlichen Anschluß eines 12V AC Netzteil gehimmelt.

    Gibts da einen Schaltplan. Es richt zwar recht schick, aber zu sehen ist nix explodiertes...geärgert darüber hab ich mich schon genug.

    nun die Frage hier, ob mir bitte jemand weiter helfen kann dabei

    Danke
     
  2. Google "SY22 Service manual", erster Treffer ist Elektrotanya. Ein wenig warten, und wird aus "processing" unter den Dokument dann "get manual". Nur das ist dann der Downloadlink, kein anderer auf der Seite!


    Wenn Du Glück hast, is nur der 5V-Regler abgeraucht (IC33), sollte eigentlich ein 7805 sein bzw kompatibler Typ.
    Die Netzteilschaltung findest Du im Schaltplan auf der ersten Seite unten rechts in der Ecke.
    Aber erstmal aufmachen und schauen, welches Bauteil abgeraucht aussieht.
    TR9 kann auch betroffen sein, außerdem mögen Elkos ebenfalls keine Wechselspannung und gehen regelrecht hoch, das würde man aber ebenfalls sehen.
    Die fraglichen Bauteile finden sich alle auf der "DM"-Platine, siehe Servicemanual.
    Yamaha-typisch sitzen diese Platinen normal mit der Bauteileseite nach oben, und man schraubt die Geräte von unten auf.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    cool -> lieben Dank

    ich hoffte ja auf den 2. Teil

    Offensichtlich ist kein ELKO abgerauchst, es richt aber so ;-)

    Auf ist er auch schon. Sehen tu ich keinen Defekt, riechen dafür schon und leider hab ich nix zu Hause, um ELKO zu messen.

    hilft mit schon mal weiter, den Schaden einzugrenzen...geärgert hab ich mich schon genug :-|

    Danke
     
  4. Poste doch mal Bilder aus dem Bereich um die Spannungsbuchse, da müßten ja die fraglichen Bauteile auch dabeisitzen.

    Die Kiste ist also komplett tot, also läßt sich nichts mehr einschalten?

    Wenns streng riecht, muß man da auch entsprechende Schäden sehen können, aber manche sieht man nicht gleich.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, das werd ich mal machen, so ohne Internet ist das ganze momentan ein wenig schwierig. :floet:

    Ja lässt sich leider nicht mehr einschalten und beim damaligen einschalten, war es kurz britzelig und dann war er Tod...hab mich den ganzen Tag geärgert :selfhammer:

    Danke für die Hilfe.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hat denn in und um Leipzig, mit mir, jemand Lust das zu reparieren :denk:

    Bier und einen Kennenlernmodus inkl.

    Jens
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    keiner :oops:

    wenns mal wieder länger dauert :floet:
     

Diese Seite empfehlen