SynMag 71 - Prophet X, Korg-Ex Ing. Takahashi spricht, Neutron …


SynMag 71

IK Multimedia Uno Synthesizer
Unter 200€ für einen Synth? Geht das, ohne zu viel zu verlieren?
Seite 4
Behringer Neutron Desktop-Synthesizer
Not a clone! Jetzt gucken wir uns den roten Sonderling auch mal an.
Seite 10
Sequential Prophet X
Der Sampler mit Knöpfen, gab es sowas schon mal? Nein. Deshalb schauen wir hin.
Seite 16
Gewinnspiel Auswertung
Seite 23
Snazzy Module & Effekte
Kaufbare Andersartigkeit Pedale und Module aus einer ganz anderen Ecke.
Seite 24
Erica Liquid Sky Dada Noise System
Krachmaschine auf hohem Niveau, ein Risiko, wir untersuchen den Crazy-Shit™
Seite 30
Arturia Drumbrute Impact
Günstiger, kleiner aber auch besser oder anders Trommeln. Was er kann und was nicht.
Seite 34
Sipario
MIDI Organisator, Set & Wie damit das Studio organisieren.
Seite 38
Sonnox ToolBox
Helfer für den Studioaltag - "Breiter und fetter" - Widen & Thicken
Seite 40
Korg Electribe Wave
Die Electribe 2 als App für iOS, was sie unterscheidet.
Seite 42
Sonarworks
Raumkorrektur-Software mit Messmikrofon
Seite 47
DAW-Controller für drei Euro- Kleine Idee für die Steuerung per Nummernblock
Seite 50
Lautheit und Klang
Interview mit Lautheitsforscher Rudi Ortner über Recording
Seite 52
Christian Purwien & Thomas Kowa (2nd Decay)
2nd Decay ohne Andy und mit neuem Partner, Synthpop
Seite 58
Ectomorph
„Synthesizer sind menschliche Ideen in einer Box“
Seite 60
Tatsuya Takahashi
Korgs Erfinder der Volcas und X'logue Serien erzählt uns was er jetzt macht.
Seite 68
Ausgeschaltet
 
Das Heft wird immer Ende des Monats ausgeliefert, ist im Abo generell günstiger, weil es für uns viel viel besser ist und Kioske wegen des Vertriebes teurer sind (7,50 Kiosk, Abo 6,15 pro Heft) - www.synmag.de- Im Shop gibts Abo und Einzelhefte (extra Klick auf Shop!)

Achja, es gibt natürlich Gewinner aus der Umfrage.
 
Zuletzt bearbeitet:
Tatsuya Takahashi
Korgs Erfinder der Volcas und X'logue Serien erzählt uns was er jetzt macht.
Seite 68
Da bin ich auch mal gespannt... fand zuletzt das "Gespräch" zwischen ihm und Aphex Twin ziemlich inspirierend (falls nicht bekannt siehe unter http://item.warp.net/interview/aphex-twin-speaks-to-tatsuya-takahashi/)

Erica Liquid Sky Dada Noise System
Krachmaschine auf hohem Niveau, ein Risiko, wir untersuchen den Crazy-Shit™
Seite 30
Ebenfalls spannend... wer hat getestet? Oder darf das jetzt noch nicht verraten werden?
 
Da bin ich auch mal gespannt... fand zuletzt das "Gespräch" zwischen ihm und Aphex Twin ziemlich inspirierend (falls nicht bekannt siehe unter http://item.warp.net/interview/aphex-twin-speaks-to-tatsuya-takahashi/)



Ebenfalls spannend... wer hat getestet? Oder darf das jetzt noch nicht verraten werden?
Die Ausgabe ist natürlich längst fertig und wir warten auf den Druck, danach kommt die Rückholung und die Verteilung - wie im 19.Jhd halt.

Wir haben idR immer eigene Ideen und orientieren uns weniger an anderem, schon um das nicht zu kopieren.
Dada Noise hab ich geschrieben. Das ist nicht geheim, es ist nur idR nicht sonderlich wichtig, wer was geschrieben hat. Das ist der einzige Grund, weshalb das nicht vorher "bekannt" ist und wird auch im Teaser, den ich so verteile (also dieser Beitrag hier), nicht vor kommt. So eitel sind wir halt auch nicht. Wir sehen uns eher als Gesamtding.

Mein Ziel ist, dass ich nur noch einen Artikel habe oder sowas wie eine Leitkolumne/Artikel da ich idR alle Lücken und Co fülle und natürlich auch, dass wir genug Leute haben, sodass ich faktisch nur noch die reine Überblick-Vogel-Funktion habe. Vielleicht haben wir eines Tages so viele Autoren (die wir noch immer suchen), dass wir das schaffen können. Besonders solche, die kreative Ideen haben und so weiter oder etwas einbringen können, was wir nicht haben oder das ergänzen..

Abonnenten kommen zuerst und zeitgleich kriegen die Kiosks die Hefte, die uns natürlich schwerer im Magen liegen, da der Aufwand sie da hin zu bekommen sehr viel größer ist, weshalb wir Abos günstiger machen und das auch erklären - "das ist gut für unser Land, so eine Haltung" (muhaha)
 
Der geht auch an Analogflatulenz, ist ja auch ein Abo.
Damit hier keiner durchdreht *G* Ich freu mich einfach über Abos wirklich sehr.
 
  • Gut / Danke
Reactions: Iso

nox70

System konformer Querdenker...
Ich finde die Qualität hat in den letzten 1-2 Jahren noch einmal angezogen. Ähnlich wie bei der letzten Ausgabe mit dem Quantum Review auch diesmal ein hilfreicher Test zum Prophet X.
 

borg029un03

Elektronisiert
Toller Artikel über den Prophet, ich glaub das ist definitiv mehr ein Synth für mich als ein Moog One.
Der Uno Artikel hat mir dagegen gar nicht gefallen, war sehr sperrig zu lesen.
 

qwave

KnopfVerDreher
Der beste Satz in der Ausgabe war im Ik Multimedia Uno Test zum Filter Drive "…, was für die TB-303-Fraktion sinnvoll sein kann."
Das sagt mir was über die Qualität und den Charakter der angeboten Verzerrung aus. Und ein Augenzwinkern des Autors ist auch darin enthalten.

Den Test vom Prophet X fand ich etwas sehr lang. Aber vielleicht liegt das auch dadran, dass ich dem (meine persönliche Meinung; muss jetzt hier NICHT diskutiert werden) nichts abgewinnen kann.
 


News

Oben