Synth für diesen Lead Sound

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von christophek, 19. Februar 2014.

  1. christophek

    christophek aktiviert

    Hi,

    hat jemand eine Vermutung mit welchem Synth der Lead Sound bei ca. 1:45 erstellt wurde?
    Arp?
    Klingt erstaunlich durchsetzungsfähig...

     
  2. Ist glaub ich auf der Korg Wavestation
     
  3. Pro One, Prophet 5
     
  4. Tax-5

    Tax-5 recht aktiv

    Was zum Geier ist denn das fürn Film/Game/Trailer?
    80er Madness pur... mit schöner Spacesynth-Mukke :cool:

    Um Deine Frage zu beantworten:
    Ensoniq ESQ-1

    Habe den Sound auch im ESQ-M und da nennt er sich "FunnyVox" ^^
    Der Sound ist im oben genannten Spacesynth Genre sehr verbreitet...
     
  5. christophek

    christophek aktiviert

    ok cool danke!

    Ja der Typ/Composer macht abgefahrene Mucke, hab mal seinen Soundcloud Account ausfindig gemacht:
    https://soundcloud.com/daataa
     
  6. dislo

    dislo aktiviert

    interessantes genre. n bissl wie der drive soundtrack, nur in bunt. und coole breaks macht der...

    bei seinen soundcloudtracks ist einer mit titel "mirage" bei. könnte ne hommage an den ensoniq mirage sein...
     
  7. Indoozeefa

    Indoozeefa aktiviert

    der style am anfang erinnert sehr an kavinsky :phat:
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    Syncsound, könntest du mit vielen VAs und Analogen machen, zB Accelerator (wegen des cleanen guten Sounds , auch den oben genannten, Wavestation eher nicht, weil das da umständlich zusammengeklebt werden muss, lieber modeling oder echt analog,.. der Charakter ist eher poppig-mittig, also.. da geht schon sehr viel mehr als nur eine Hand voll, die das können.

    und und und..
     
  9. monoklinke

    monoklinke Komme später.

  10. Tax-5

    Tax-5 recht aktiv

    Für den Fall dass es noch tatsächlich Leute geben soll, die meinen Post nicht lesen:

    ENSONIQ ESQ1/M

    Im Spacesynth-Genre DER Syncsound überhaupt wie auch zb. Koto zu beweisen gibt:
    http://www.youtube.com/watch?v=3AwIcr_n7qM
     
  11. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Hmmm... kann am EQing, den Filtereinstellungen oder 'nem gestackten Sound liegen, aber für mich hört sich der Sound im Koto Video vom Charakter was anders als der oben eingesetzte ein, glockiger, schmalbandiger. Neuere Wavetable-Synths mit Sync-Table oder der AN1x sollten den gesuchten Sound in vernünftiger Qualität abliefern können, zumindest wäre das mein Ansatz, wenns entsprechend sauber klingen soll. Afair geht ein microKorg Preset ebenfalls in die richtige Richtung, hab das gerade mal bei Synthmania rausgesucht...

    http://synthmania.com/microkorg.htm


    play: http://synthmania.com/Korg%20microKORG/Audio/Factory%20Voices/A.46%20Sweep%20Sync%20Lead.mp3
     
  12. Tax-5

    Tax-5 recht aktiv

    Der Grundsound stimmt schon.. da ist nur noch jede Menge Chorus drauf :selfhammer:
     

Diese Seite empfehlen