Synth-Solo am Ende von Bowies "Ashes To Ashes"...

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von dennyhellbach, 12. Januar 2009.

  1. Weiß jemand von Euch, auf welcher Kiste das gespielt wurde? Einer meiner all-time synth-sounths...

    Danke!

    Denny
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Eigentlich klingt die Line nach "typisch Minimoog" mit viel Portamento und wenig Attack. So ein Sound geht aber auch mit einigen anderes Synths dieser Epoche (1980), und mit aktuellen Synths auch.

    Da aber bei den Credits keine Synths sondern nur Piano gelistet ist, kommt eher Gitarrist Chuck Hammer in Frage. der hat nämlich mit seinem Roland Gitarrensynth GR500 http://www.vintagesynth.com/roland/gr500.shtml auch die vocal-ähnlichen Sounds gemacht.
     
  3. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Würde ich auch so meinen. Im Original-Track ist es ganz sicher ein Minimoog.
     

Diese Seite empfehlen