Synthesizer Stückzahlen?

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von Pepe, 14. Juli 2007.

  1. Pepe

    Pepe aktiviert

    Hi, Leute!

    Gibt es irgendwo im Net eine hübsche Auflistung, die die Stückzahlen von produzierten Synths aufzeigt? Klar weiß hier jeder, dass der E-MU Audity nur einmal hergestellt wurde und der DX7 der meistproduzierte ist...
    Aber ich will mehr wissen! Mehr!!! :rtfm:

    Danke schon mal! :mrgreen:
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    das hatte ich in der SynthDB vor, ist aber zu schwer das lückenlos rauszufinden, es gibt hier und da sites, wo mal was steht, aber mehr auch nicht...

    der dx7 aus heutiger sicht noch meistverkauft? sicher?..
     
  3. Pepe

    Pepe aktiviert

    Ich habe bisher nichts Gegenteiliges vernommen! :eek:
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    da gibts schon kandidaten,..
    aber leider kennt man die zahlen nicht so genau..
     
  5. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ich dachte das der DX7 wurde von der M1 uebertroffen, zumindest was Stueckzahlen betrifft...
     
  6. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

  7. Pepe

    Pepe aktiviert

    Hmmm... hätte ich nicht unbedingt gedacht, dass der M1 noch häufiger produziert wurde. Finde ich aber sehr sympathisch (als All-Time-Korg-Fan seit dem 01/W FD). ;-)

    Moogulator: Vielleicht geben dir die Firmen wie Korg, Yamaha, Casio, Clavia, Roland, Moog, etc., also die Firmen, die noch aktiv sind, genauere Auskunft, wenn du sie offiziell anmailst oder anschreibst? Immerhin sollte es für die Firmen doch eine nette deutschlandweite Werbung sein, denn deine Seite wird ja immerhin von einigen Leuten täglich angeklickt, hm? Vielleicht rücken die ja mit ein paar Details raus. :?
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    wir könnten das hier sammeln oder im wiki, das wäre vielleicht was..?
     
  9. Xenox.AFL

    Xenox.AFL eingearbeitet

    Ich glaube nicht das Roland, Yamaha oder Korg Stückzahlen bzw. Verkaufszahlen preis geben aber interessieren würde es mich aber auch, gerade in der heutigen Zeit wo doch viele Rechnerbasierend arbeiten ist es doch mal interessant zu wissen wieviele Stückzahlen noch so von den großen 3 verkauft werden... Angeblich ist es ja so das man wieder mehr verkauft als noch vor 5 oder 6 Jahren, ich kann dem aber nicht immer glauben was Firmen so raushauen...

    Frank
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Vor ein paar Jahren hatte ich mal im Zusammenhang mit der Keyboards-Börse Verkaufsstückzahlen recherchiert. Die Hersteller und Vertriebe haben damals durchaus Auskunft gegeben, so hatte Korg berichtet, dass vor allem der Poly 800 mit an der Spitze der erreichten Verkaufszahlen ist. M1 ebenfalls und teilt sich in etwa den Platz mit der kompletten DX7-Serie, was deutlich über 200.000 liegt. Insgesamt nimmt das einen überschaubaren Rahmen ein, die meisten verkauften sich so einige 10000 mal. Im US-Keyboard war auch mal eine Liste abgedruckt, da waren auch verkaufte Masterkeyboards und andere eher rarere Sachen gelistet. Das ist aber alles nicht groß von Bedeutung, die meisten Stückzahlen gehen bei den Portable Keyboards, zumindest war das bei der damaligen Erhebung so. Wie exakt der heutige Stand ist müsste man aber neu erfragen.
     

Diese Seite empfehlen