Synthesizer

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von overdrive54, 18. Januar 2010.

  1. Grüße euch

    Nachdem ich mir für ein Schnäppchen den Roland sh201 gegönnt habe mag ich nun auf einen noch besseren synthesizer sparen . Nach zahlreichen Videos
    habe ich mir 2 ausgesucht die Preislich recht ok sind zumindestens dann bei ebay :)

    Dave Smith Instruments Tetra
    &
    Korg Radias ( Desktopversion)

    Was sagen die Experten dazu , gute Auswahl ?
    Vom sound her gefiele mir der Tetra besser vom Aufbau her der Radias .
    Alle beiden kaufen wird zuteuer :evil:


    freu mich auf eine Antwort
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Tja 2 rel. unterschiedliche Sachen und ohne dich oder deinen Geschmack zu kennen ist das so in die Luft erstmal egal. Beide sind auf jeden Fall gut. Tetra ist halt nur Softwareeditiert. Aber sonst ne gute Wahl für Sparleute, denen Bedienung nicht wichtig ist oder denen Geld wichtiger ist oder die ihre Prioritäten anders verteilen.
     
  3. software ediert wie soll ich das verstehn ? hab gelesen der sei 100% analog :/
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    Analog ist die Klangerzeugung, aber am Gerät kannst du ihn nicht editieren. Die Sounds werden über einen Softeditor erstellt, was ein bisschen die Intuition nimmt, wenn man da Hemmungen mit hat. Das ist sehr individuell.
     
  5. Klingt für mich als newbie recht kompliziert :/ da wird es wo doch eher der radias !! Und in vielen Jahren unbedingt eine Rozzbox
     
  6. DerRidda

    DerRidda Tach

    Vielleicht das frisch angekündigte MoPho Keyboard wenn dich die mangelnde Editierbarkeit nervt?
    Ist dann zwar nur eine Stimme, aber da kann man hinten dran immer noch einen Tetra als Stimmerweiterung dran anschließen und dieser wird dann, dieser wird dann auch über das KB gesteuert. Dauert aber noch ein paar Monate bis man es kaufen können wird.
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    Es gibt keine Rozzboxen mehr. Kilian (hier im Forum "Moogli" hat die Rozzerei™ zu gemacht. Steht also nicht mehr zur Wahl.
     
  8. ja das weiss ich schon , deswegen schrieb ich in vielen Jahren , sein text klang ein bisschen nach hoffnung das es das teil nach seinem studium evtl wieder geben wird ^^
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    welchen sequenzer benutzt du?

    oder bist du ausschliesslich keyboardplayer?

    ich mein,falls du einen softwaresequenzer nutzt muss der software-editor vom tetra nicht unbedingt falsch sein..

    da eh schon der rechner als zentrale dient. von daher..
     
  10. könnt ihr mir mal seiten nennen wo es so eher undergroundige synthesizer gibt ? ich meine der tetra mag evtl bekannt sein aber den findet man ja auch nich gleich bei dem bekanntesten anbietern =)
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

  12. fett ... den kannt ich noch garnicht ..& der Laden is 200 m entfernt von meinem home ^^ wieso is der mir noch nie aufgefallen

    kennste sonst noch seiten?

    ansonsten danke !
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    Es gibt dort den MIDI Stammtisch, schau mal unter Termine. Geh doch mal hin, die sind wirklich Nerds da. In Berlin ist doch keener alleene. Ist nicht wie hier in der Provinz.
     
  14. nox70

    nox70 bin angekommen

    ähem... Du beschreibst Dich ja selbst als Neuling, wäre also interessant zu erfahren was Du machst, wohin Du willst (also mit der Musik, Vorbilder, Ansichten etc.). Sonst kann man Dir ne Liste von Equipment vorschlagen, die in der Regel genug gute Synthesizer beinhaltet, aber nur marginal für die von Dir anvisierte Richtung sinnvoll ist. Darüber hinaus ist auch Deine Arbeitsweise nicht unwichtig....
     
  15. puh hatte ja schonmal ein file reingeladen werde den thread mal raussuchen und hier ein link nachträgich einfügen wo ich das damals beschrieben habe =)


    Ich frag mal anders : Welche/r Synthesizer ähnelt dem Malström Graintable Synthesizer von Reason am meisten ? Nicht vom Klang eher von den Funktionen her, ich erziele bei reason mit dem malström die besten ergebnisse für mich wenns ums modelieren geht und bearbeiten.

    Hier ein Bild evtl gibt es da was >

    http://www.propellerheads.se/products/r ... om_500.jpg
     
  16. Moogulator

    Moogulator Admin

    Waldorf Blofeld, Roland V-Synth, Wavetablesynthesizer: Microwave Serie (XT find ich sehr gut dafür).
    Alles supercool. Siehe SynthDB und tipp mal Microwave ein und dann nur Wave und die beiden anderen genannten, sind alle sehr gut für den Zweck. Und als Plugin noch Absynth & Zebra als Ergänzung.
     
  17. fab

    fab Tach

    dann würde ich dabei bleiben! warum etwas anderes kaufen? du verlierst nur zeit, denn du musst ein anderes instrument lernen. es kommt darauf, dass du etwas mit dem synth anfängst, nicht ob jemand bei einer musikmesse sagt, seine kist klingt fett und du musst sie kaufen.
     

Diese Seite empfehlen