Synthesizers.com ich bräuchte Hilfe....

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von synthfrau, 6. Oktober 2009.

  1. Hallo liebes Frickelvölkchen,

    ab und an patche ich meinen Dot neu und diesmal ist etwas aufgetreten das ich eigentlich gar nicht so kenne, bzw. ich kann machen was ich will ich bekomme es nimmer los und zwar:

    ist es immer ein Knachsen wenn ich mit dem Sequenzer arbeite. Ich arbeite jetzt zum Testen mit nur einem Oszi und mit nur einer Bank vom Sequenzer, habe beim Amplifier das Gain abgestellt und Control Level nur bis zur Hälfte auf...Ich habe schon x mal probiert irgendwie dieses sch...Geknaxe wegzubekommen aber leider ohne Erfolg.

    Ich weiss hier hocken lauter Profis und irgendeiner wird mir sicherlich helfen können. Vielen dank schon mal..

    Liebe Grüße von der Christa
     
  2. Happy

    Happy -

    Hast du schon mal "Control Level" zugedreht und nur "Initial Gain" aufgedreht?
    Ist dann das Knacksen noch da?
     
  3. Hi Happy, habe ich gemacht, selbst wenn der Sequenzer zwar läuft und keine Sequenz eingestellt ist, kommt dieses Knaxen.
     
  4. Q960

    Q960 aktiviert

    Hast du eine Hüllkurve gepatcht oder nimmst du das Gate-Out des Sequenzers?
     
  5. Happy

    Happy -

    Den Satz verstehe ich zwar nicht. ;-)
    Aber bastel dir doch ein neues Patch mit komplett anderen Einstellungen der Oszillatoren, der VCA's und der Hüllkurven und schau mal, ob das Knacksen dann noch da ist. Du kannst bei der Größe deines System ein neues Patch ja auch parallel zum jetzigen Patch durchführen.
    Hast du noch irgendwelche Effekte zugemischt?
     
  6. island

    island Modelleisenbahner

    Mach doch mal ein Foto von Deim Patch, das würde es einfacher machen zu verstehn was los ist.
     
  7. Gate des Sequencers steuert einen ADSR, welcher wiederum den VCA steuert?
    Oder hast Du das Sequencer-Gate direkt auf den VCA gelegt?
    Letztere Variante würde knacken, erste Variante wäre die Elegantere.
     
  8. Erst mal vielen dank.

    Also liebe Leut mein Patch sieht folgendermassen aus.

    Ich habe jetzt nur einen Oszi laufen, von dem geht der Saw zum signal Inputs des Transistor ladder Filters, Output des Transistorladder Filters geht in den Signal Input des Amplifiers...Von der Bank des Sequenzers geht das Gate zum Gate des ENV und der Output des ENV`s geht zum Control Input des Amplifiers.
    Ganz ein simpler Patch eigentlich. Beim Amplifier ist das Gain auf null und der Control 1 Lebel Poti in der Mitte.

    Leute, ich habe schon alles mögliche probiert, ihn auch x mal neu gepacht aber dieses scheiß Knaksen

    CV habe ich jetzt gar nicht angeschlossen weil ich den Sequenzer nichts transponiere sondern nur so laufen lasse.
     
  9. selbst wenn ich alle Potis des ENV`s heruntergestellt habe knackt es....
     
  10. Gerade dann "sollte" es knacksen, da die extrem kurze Hüllkurve den VCA "überfordert". Allerdings sollte bei Sustain = 0 der EG evtl. dafür sorgen, dass, wenn alle anderen Parameter ebenfalls = 0 sind, es gar keinen Output am EG gibt.

    Evtl. habe ich auch einen Denkfehler, aber ich gehe davon aus, dass sich das Gate-Signal durch den EG "schleichen" kann, wenn Sustain > 0 ist.
     
  11. Dreh doch mal das Decay auf - was passiert dann?
     
  12. Liebe Leute gebt ihr mir doch bitte ein paar Patchbeispiele mit dem Sequenzer bevor ich das Ding zum Fenster raus werfe.....
     
  13. island

    island Modelleisenbahner

    Das ist schon OK, wenn das Knacksen pro Gate kommt. Wie @intercorni schreibt einfach mal nur Decay auf .. und dann ?
     
  14. island

    island Modelleisenbahner

    Von hier http://synthesizers.com/sounds.html

    [​IMG]
    [​IMG]
     


  15. habe ich probiert, null chance...knistert immer noch....
     
  16. "Knistert" oder "knackt".

    Es knastert im Rhythmus einer Clock (bspw. vom Seq) oder eines LFOs?
     
  17. Demnächst bin ich soweit, dass ich den Synth verscherble....
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Könntest du nicht mal ein Audiobeispiel posten, damit man hört wann genau das Knacksen auftritt?
     

  19. würde ich gerne, weiß aber nicht wie des funktioniert...ich kann es ja mal auf Wavelab aufnehmen aber dann?
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn Du es aufgenommen hast, kannst Du es als mp3 exportieren und dann irgendwo hochladen. Gibt doch einige Freie Webspace Anbieter.
     
  21. XeroX

    XeroX -

    oder noch besser,
    mach ein youtube video ;-)
     
  22. Bernie

    Bernie Anfänger

    Das Problem liegt doch am Bediener, nicht am Synthesizer. Ähnliches kann dir mit dem Grp8 doch auch passieren, der ist noch wesentlich komplexer. Es wäre halt wichtig für dich, das du mal die Zusammenhänge besser verstehen lernst, dann findest du auch solche Fehler schneller. Vielleicht wäre so ein intensiver Synthiekurs bei Moogu ja doch mal angebracht.
    Liebe Grüße
    Bernie
     
  23. Bernie

    Bernie Anfänger

    ALLE Kabel herausziehen und das Patch von Grund auf neu machen. Sind ja nur ein paar Kabel.
     


  24. das ist mir schon klar Bernie, wir Frauen sind einfach nicht die logischen Denker....
     
  25. Hallo, vielleicht auch mal mit einem Kabeltester die Kabeln prüfen, sonst eben Bernie folgen der hat doch oft gute Ideen ... :roll:
     
  26. Liebe Leut, Island war so nett und hat mir ein "Patchbild" zukommen lassen, ich habe haargenau so gepacht wie auf dem Bild und das geknackse ist immer noch da...ich glaube fast nimmer das ich irgendwas falsch gemacht habe....
     
  27. ALLE KABEL ÜBERPRÜFEN UND BZW. ABHÖRE !!!!!!
     
  28. N Audiobeispiel wäre echt gut, bzw. wäre interessant zu wissen, wo der Sound hingeht, nach dem Synth? Direkt in die Abhöre, oder erst in ein Audio-Interface? ...
     
  29. Bernie

    Bernie Anfänger

    Es knackst doch im Rhythmus mit dem Sequenzer, dann muß doch irgendwie ein Trigger durchkommen. Vielleicht ist irgend ein Kabel vertauscht (CV mit Trigger). Nimm doch mal statt dem Trigger vom Sequenzer einen VCO (langsam als LFO und Rechteck). Knackt das auch?
     
  30. Ich habe heute genug. Immer diese elende Fehlersuche und ich komm nicht drauf. Mir brummt der Schädel. Morgen kommt ein Kumpel der sich einwenig mit Modularsystemen auskennt. Ich hoffe dass er mir weiterhelfen kann. Sonst renne ich irgendwann im Viereck....Vielen dank für euere Tipps. Ich werde euch auf dem Laufenden halten ob es ein Defekt ist oder ob ich mich blöd anstelle.
     

Diese Seite empfehlen