Nur OnTopic Synths mit dem Analogen Spirit Sound der 70er...

Knastkaffee_309
Knastkaffee_309
||||||||||
Muss ja keine fertige Musik sein. Soundbeispiele deiner Synths?
 
Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
Zum einen hat der SunSyn nicht so ganz diese Tone und selbst gebraucht kaufen wird tricky werden.
Sollte heißen ich kann ihm - jenseits der Tipps die ich zum Nachbau brauche - nicht weiter helfen, selbst mein LittlePhatty klingt (aus meiner Sicht zum Glück) nicht wirklich nach 70er Moog ;-) Die "echten" 70er Synths sind meist ohne Preset Speicher und sowas brauch mich einfach nicht zu interessieren. 🤡
 
oli
oli
|||||||||||||
Ist die Soma Lyra vielleicht auch ein Synth, der nach 70er Sound klingt?
 
Zuletzt bearbeitet:
E
EMadT-E-L
||||||||||
Der MS-20 ist ja eher ein Kind der 80er. Diesen kreischenden Charakter gab es klanglich in den 70ern noch nicht wirklich.
.

Auch wenn klanglich etwas eigen aber die Korg MS-Serie ist doch sowas von 70er.
War halt in den 80ern weit verbreitet weil günstig und deshalb auch oft und von vielen eingesetzt.


.
 
intercorni
intercorni
|||||||||||||
.

Auch wenn klanglich etwas eigen aber die Korg MS-Serie ist doch sowas von 70er.
War halt in den 80ern weit verbreitet weil günstig und deshalb auch oft und von vielen eingesetzt.


.
Den MS20 wird man vor 1979 in keiner Produktion zu hören bekommen haben, daher definitiv 80er.
Wie willst du 1979 den Sound der 70er bestimmen? Geht nicht.
 
E
EMadT-E-L
||||||||||
Den MS20 wird man vor 1979 in keiner Produktion zu hören bekommen haben, daher definitiv 80er.
Wie willst du 1979 den Sound der 70er bestimmen? Geht nicht.
.

Ich will mit dir ja nicht streiten und Sound bestimmen kann man auch nicht, richtig, dann bleiben halt nur Fakten: entwickelt und designed 1976, 1977? Markteinführung 1978….

.
 
Pepe
Pepe
|||||||||||
Und seit wann ist ein Mellotron ein Synthesizer? Das ist doch im Grunde nur ein Tonbandabspielgerät. ;-)
 
633k
633k
inactive profile.
..Synthesizer in den 70ern waren ja vom featureset her eher einfach aufgebaut oder? Machen nicht die damals typischen Effekte mind. 50% des Sounds aus? Korrigiert mich wenn ich falschliege, von kein 70s Experte..
 
swissdoc
swissdoc
back on duty
..Synthesizer in den 70ern waren ja vom featureset her eher einfach aufgebaut oder? Machen nicht die damals typischen Effekte mind. 50% des Sounds aus? Korrigiert mich wenn ich falschliege, von kein 70s Experte..
Also so ein Modular aus dem Hause Moog, Arp, Roland oder was auch sonst konnte schon eine Menge Tricks.
 
Synthwaver
Synthwaver
Synthiepopper
@Explorer49 Hast du den auf dem Schirm? Moog Satellite. 1973 bis 1979 wurde er hergestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Pepe
Pepe
|||||||||||
Leute, es geht um aktuelle analoge Modelle, die nach den 70ern klingen (siehe ersten Beitrag des Threaderstellers). Sonst wäre dieses Thema schon zwei Dutzend Seiten länger.
 
Sulitjelma
Sulitjelma
||||||||
Am liebstens Kronos mit PolySixEX und ggf. den Vintage FX (Small Phase, Orange Phase, Black Phase etc.). Klingt halt für mich so, weiß aber auch daß der PS erst 1981 rauskam.

und natürlich weiß ich auch daß das PSEX überhaupt nicht nach Orginal klingt und der Kronos eh....aber für mich klingt´s gut.
 
K
Karmaloge
|||||
Und nicht zu vergessen die String Ensembles, die auch sehr oft benutzt wurden. Das ist auch etwas was ich mit der typischen 70er Jahre Synthmusik verbinden würde. Die der Musik so ein Weltraumcharakter gegeben hatte.

 
Zuletzt bearbeitet:
Sulitjelma
Sulitjelma
||||||||
Leute, es geht um aktuelle analoge Modelle, die nach den 70ern klingen (siehe ersten Beitrag des Threaderstellers). Sonst wäre dieses Thema schon zwei Dutzend Seiten länger.das i
Also digital und auf analogen Vorbildern beruhend und nach 70er klingen ist immer noch Thema verfehlt ? 😭 Dann muß ich hier gehen - meine beiden Analogen klingen für mich nicht nach 70ern.
 

Similar threads

 


Neueste Beiträge

News

Oben