System-SSD wird nicht mehr im BIOS detected

E
Erdenklang
.....
Hallo,

ich habe auf einem Rechner, den ich noch mit WIN7 32bit betreibe erstmalig die Tastaturfunktion FN F1 (Mondsichel-Schlaffunktion) benutzt. Nach einem Neustart ging dann gar nichts mehr. Es bootete kein System mehr. Im BIOS ist bei SATA 1 = SystemSSD = Not Detected, SATA 2 = Das ist eine Daten-HDD-Festplatte, diese wird erkannt, SATA 3 = Das ist eine DatenSSD = diese wird auch nicht erkannt.

Es sieht so aus, als ob die beiden SSDs am Board "abgemeldet" worden sind.

Bis vor dem Schlafmodus lief alles fehlerfrei. Nun sind die beiden SSD nicht mehr zu erreichen. Was ist denn da passiert bzw. was muß getan werden, damit es wieder funktioniert. Solange die SSDs nicht erkannt werden, kann ja nichtmal ein neues Windows installiert werden.

Wer hat eine Idee?
 
Q
qwertz123
|||
Hallo ! Da ich gerade einen neuen PC zusammgebaut habe, kommen mir die Probleme bekannt vor. Bei mir wurden aber alle SDD / M.2 / Festplatten erkannt, ich hatte nur mit USB-Ports
auf dem Mainboard Probleme und mit dem Ruhezustand sowie einem externen Wlan Adapter.

Ich hoffe hier ist ein Backup vorhanden.

Ich würde zuerst ein Reset des Bios überprüfen, und nochmal alle Kabelverbindungen der SSDs ab- und wieder anstecken im stromlosen Zustand des PC - Netzstecker hinten aus Netzteil rausgezogen.
Das Reset des Bios ist je nach Hersteller unterschiedlich, hier bitte das Handbuch oder die PDF vom Hersteller nachschauen. Manchmal sind es Pins auf dem Mainboard, manchmal anderes.
Früher konnte man auch die Batterie auf dem Board ausbauen und mal 1-2 Stunden warten, dann wieder einsetzen, und danach war das Bios auch resetted.
Ansonsten kann man das Bios neu flashen, heute von USB-Medien meist wo ein Update drauf ist.

Wenn das alles nix bringt die SSD in ein neues / anderes Board einbauen und da schauen ob sie im Bios erkannt werden.
 
kybernaut_01
kybernaut_01
*****
Klingt für mich nicht nach etwas, wo man direkt sagen kann: jawoll, das ist es. Stattdessen würde ich versuchen, das Problem einzugrenzen, um so herauszufinden, ob die Ursache bei den beiden SSDs liegt (fraglich) am Board/BIOS oder an Windows… hier ein paar Ideen was man machen könnte:
  • Verkabelung prüfen
  • Ins BIOS Setup gehen (nach dem Starten F2 oder DEL gedrückt halten) und dort schauen was im Bereich Boot-Sequenz eingestellt ist. Ggf. mal die System SSD explizit als erstes auswählen
  • Windows Installations-DVD einlegen und von diesem starten (zuvor im BIOS Setup ggf. Bootreihenfolge anpassen)
  • wenn keine Installations-DVD vorhanden ist, eine solche erstellen (alternativ einen Bootbaren USB-Stick). hierfür ist allerdings Zugang zu einem anderen Computer notwendig. Windows 7 (32-Bit) ISO image sollte man online finden. Anleitung zur Erstellung eines Bootbaren USB-Sticks ebenso. Ziel wäre dann von dieser DVD/USB-Stick den toten PC zu starten und dort diverse Fehlerbehebungsmaßnahmen laufen zu lassen …
  • Hier nochmal Rückmeldung geben
 
Zuletzt bearbeitet:
E
Erdenklang
.....
Hallo,

es ist wahrscheinlich gelöst. Ich habe im BIOS verdachtsweise die SATA 3-Einstellung auf IDE geändert. Danach waren die beiden SSDs wieder da und auch Win startete wie gehabt.
 
kybernaut_01
kybernaut_01
*****
Hallo,

es ist wahrscheinlich gelöst. Ich habe im BIOS verdachtsweise die SATA 3-Einstellung auf IDE geändert. Danach waren die beiden SSDs wieder da und auch Win startete wie gehabt.
Ja, da kommt es ua. drauf an welchen Einstellungen dort ursprünglich verwendet worden sind. Einfach umstellen ist idr. nicht möglich.
 
E
Erdenklang
.....
Ja, da kommt es ua. drauf an welchen Einstellungen dort ursprünglich verwendet worden sind. Einfach umstellen ist idr. nicht möglich.
Ja das stimmt. Mglw. hat die Tastaturfunktion den Fehler ausgelöst, obwohl man ja eigentlich im laufenden Win7 gar nicht an die BIOS-Funktionen herankommen sollte. Oder diese "Stromsparfunktion" hat die SSDs abgeschaltet und diese wurde, da ich einen Neustart mit dem Re-Boot-Taster am Gehäuse gemacht habe nicht wieder eingeschaltet. Ich habe jetzt die BIOS-Einstellung wieder auf AHCI zurück gestellt. Es funktioniert alles wieder.
 

Similar threads

Q
Antworten
32
Aufrufe
2K
qwertz123
Q
 


Neueste Beiträge

News

Oben