Tagesschautag

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von Psychotronic, 17. Juni 2010.

  1. Psychotronic

    Psychotronic aktiviert

  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    was genau soll das bringen? Deren Livestream zu killen und so? Die GEZ ist eine polistische Sache, müsste man das nicht anders angehen und die Verantwortlichen nicht genauer anvisieren?

    (move nach medien, hatte das hier übersehen)

    Übrigens zahl ich GEZ, dh ich würde gar nicht schwarz gucken. Die sollen endlich ihren kompletten Content ins Netz stellen und nicht rummaulen. Das ist unser ZEug, wir haben den Kram bezahlt.
     
  3. gringo

    gringo Tach

    Wenn morgen alle in der Arbeit nebenbei Fußball um 13:30 Uhr per Stream gucken , könnte man
    locker die 30.000 erreichen. Wer guckt denn schon Tagesschau - gibt doch Fefe
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    Fefe ist höchst subjektiv hier und da. Nett, aber eben subjektiv. Tagesschau auch, Medien halt.
    Die meisten Sendungen gibt es gar nicht als Stream. Allerdings stimme ich zu, dass es sinnvoller wäre das alles zu streamen und es auch speicherbar zu machen bzw. den Kram im Archiv anschauen zu können. Aber bei Fußball gibt es ne Menge Rechekrams. Die dürfen das idR nicht streamen, nur TV. Das ist alles deutlich komplexer..
     

Diese Seite empfehlen