TAL Reverb4

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von snowcrash, 29. Juni 2015.

  1. snowcrash

    snowcrash Tach

    Bin bekennender TAL Fan, es gibt den Reverb aus der angekündigten EMU Sampler Emu, als Freeware:
    http://tal-software.com/products/tal-reverb-4

    Klingt IMO extrem gut, wer auf vintage Digital Reverbs steht sollte den mal ausprobieren. Hat zwar nicht so viele Features wie zB Valhalla, aber ich finde den auf Anhieb sogar besser! :waaas:
     
  2. stools

    stools Tach

    Ja, da hat der Patrick ein wirklich tolles Reverb gezaubert. Es hat recht viel Modulation (=dick) und ist entsprechend super einsetzbar - und - es ist kostenlos.

    Gibt's noch keinen Thread über den TAL Sampler? Der ist jetzt nämlich auch verfügbar!! :)
     
  3. MMMM

    MMMM Guest

    :supi: Danke für den Tipp!
     
  4. Horn

    Horn |

    Danke!!!

    Bin ebenfalls großer TAL-Fan. Die Plug-Ins sind klasse. Sehr freuen würde ich mich, wenn die alten Plug-Ins mal auf 64 bit AU aktualisiert würden.
     
  5. subsoniq

    subsoniq Tach

    Wow...die junoemu war schon gut, aber vintagesampler zu Modellen klingt spannend. Und denen trau ich zu daß das gut wird.
    Bin mal gespannt auf den Sound
     
  6. swissdoc

    swissdoc back on duty

  7. Zolo

    Zolo Tach

    Ach der Patrick wieder. Patrick halt. Immer wieder klar, oder ?
    Wer ist Patrick ?

    Sampler hab ich mir mal gezogen, aber bin etwas von der Oberfläche / Design verschreckt.
    Sieht diesmal etwas missglückt aus, oder ?
     
  8. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Mensch Zolo, einfach mal nachschauen:
    http://tal-software.com/About
     
  9. Zolo

    Zolo Tach

    Ich weiß doch.. Hab ja auch schon Software dort gekoft. ;-)

    Fand das so lustig, weil er das geschrieben hat als ob wir ihn alle natürlich privat kennen :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen