TAL-U-NO-XL – ab sofort auch fürs iPad!

klangsulfat

klangsulfat

Nein-Voter
Cool, wie lange hab ich darauf gewartet ...


12,99 EUR

Kann als Standalone-App oder als AUv3 Plug-in zum Einsatz kommen :supi:

60932-4d3b8612784eb6cca350735ef51b8d94.jpg

(Screenshot stammt aus dem App Store)
 
Xenox.AFL

Xenox.AFL

Xenox
Sind da meine Factory Presets drinnen??? Hat den jemand, muss mir den nicht unbedingt kaufen denn ich habe das ja alles auf dem PC/Mac..

frank
 
tonstoff

tonstoff

|
Sehr geil, nur sehe ich da nicht wirklich viel an Info, hast Du schon gekauft oder woher kommt die Info mit AUv3?
 
rauschwerk

rauschwerk

pure energy noise
Und gekauft. Danke für den Tipp !
Die GUI ist etwas verwirrend (gemeint ist das freie Feld über dem Synth = hätte man z.B. für die Preset-Verwaltung nutzen können als Browser).
 
Zuletzt bearbeitet:
klangsulfat

klangsulfat

Nein-Voter
Und gekauft. Danke für den Tipp !
Die GUI ist etwas verwirrend (gemeint ist das freie Feld über dem Synth = hätte man z.B. für die Preset-Verwaltung nutzen können als Browser).
Da ich die App (noch) nicht habe: Ist die freie Fläche nur in der Standalone-App sichtbar?
 
Crabman

Crabman

|||||||
Super Sache 👍 ein paar Sachen sollten aber noch verbessrt werden.Die Fader sind ätzedn zu bedienen,patscht man nicht genau drauf (und verdeckt damit den Regler) bewegt der Fader sich gern mal in eine andere Richtung.Und das man den Finger auf dem Preset Menü lassen muss,damit es offen bleibt...wer kommt auf sowas? Das Portamento reagiert auch irgendwie etwas eigenwillig.

Genial finde ich das Menü,wo man jede einzeln Stimme noch gezielt verstimmen kann.

Weiss jemand,was es mit"Midi Lock" auf sich hat?
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben