Tangerine Dream 1980 - Palast der Republik

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Oszillatorgitarrist, 19. November 2010.

  1. Schaut mal, was ich eben im Keller in der alten Kassettenkiste gefunden habe:



    War damals jemand dabei und kann davon berichten?

    Ich werde mich jetzt erstmal auf die Suche nach einem Abspielgerät für Kassetten machen, damit ich das gute Stück auch genießen kann.
     

    Anhänge:

  2. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Ich habe die Amiga LP davon. :D
    Die hat nur 16,10 Mark (wie alles LP`s) gekostet!
     
  3. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Als MC, auch nicht schlecht. :D
    Da sieht das Cover nicht ganz so bekloppt aus, wie auf der LP.
    Hier ist übrigens genau die gleiche Musik rauf:

    [​IMG]

    Das war das zweite Konzert an dem Tag von TD im Palast der Republik.
    Das davor geisterte als Vinylbootleg "Staatsgrenze West" herum.
     
  4. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Hab ich auch, ist eine sehr gute Liveaufnahme... Leide rwar ich noch Quark im Schaufenster und deswegen ncith dabei... aber ich glaub es waren eh 3/4 geladene Gäste...
     
  5. Die erste Hälfte ist Live und der Rest dann eine Studioproduktion. Die Aufnahmen sind so also nie live gespielt worden. Aber dennoch
    eine meiner Lieblings-Platten von TD mit ellenlangen Improvisationen und einem exzellenten Analogsound, dem man sich einfach
    nicht überhören kann.
     
  6. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    http://www.voices-in-the-net.de/quichotte.htm
     
  7. Bruce

    Bruce -

    Jap, die LP hab ich auch ... War sozusagen mein Einstieg in Nicht-Techno-Synthesizer-Musik (bin ja auch eher "jung" - so mit nichtmal30) ... Hör die heute nach wie vor sehr gerne. Supermeditativ ohne Fahrstuhl.

    mfG Bruce
     

Diese Seite empfehlen