TAPE ECHO delay REINIGUNGS-AUFBEREITUNGS-THREAD :)

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von ion, 5. August 2007.

  1. ion

    ion -

    also ich weiß ja das in 2 anderen threads schon tips dazu gegebn wurden... muss nun aber leider endgültig mal genauer fragen

    mein problem beim re201 kratzt der REVERB VOLUME poti ab etwa 2/3tel
    viel schlimmer aber beim super echo kratzt der instr.IN VOLUME poti ab etwa der hälfte... das is für mich gravierender weil ich mit diesen echo hauptsählich und unverzichtbar mit den instr. VOLUME arbeite

    also die veschiedenen tips die ich bekommen habe:
    HIER: einige zeit den kratzenden poti pausenlos bewegen..
    (hat ledier nicht funktioniert)

    HIER 2: mit ISOPROPYL und q-tips reinigen...
    da stellt sich nun die frage WIE KOMEM ICH DA RAN? habe bei beiden testweise mal die leicht zu enterfenden "blenden" abgeschraubt.... bei beiden echos ist kein sinnvolles rankommen an die poti punkte von hier aus möglich...

    soll man allen ernstes die ganze platte abschrauebn auf der das band läuft etc?... ich kann mir das nicht vorstellen weil da von unten ja irgendwelche anschlüsse dran sein müssen..

    also WIE kommt man zum reinigen an die potis?

    und denkt ihr das staub/dreck mit großer wahrsceinlichkeit der grund fürs kratzen ist?

    TIPP nr3 von nem anderem musiker
    es mit druckluft-fläschen zu machen... also diese dinger die man auch zum pc säubern nimmt.....was haltet ihr davon?

    jedenfalls immernoch das ran kommen problem

    danke für evtl. hilfe
     
  2. Ich hatte mal n Totalschaden an einem Drehschalter meines Verstärkers - mit DeoxIT D5 konnte ich das beheben.

    Anders als Kontaksprays hat das wirklich einen guten Ruf (vgl. hier in der Suchmaschine), da es auf chem. Wege Oxidationen und wohl auch Dreck beseitigt. Allerdings mag es seinen Grund haben, dass es das nicht im Bioladen gibt.
     
  3. ion

    ion -

    auch das kann ich nicht tun, weil ich nicht weiß wie ich an die innenseite der potis kommen soll... nur die oberblende ab bringt nich viel....
     

Diese Seite empfehlen