Tascam 388 Erfahrungen?!

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von ID_nrebs, 13. Juni 2015.

  1. Hallo zusammen,

    da ich jetzt schon fast ein Jahr nur noch mit einem 4-Spur Tonband oder 4-Spur Kassette arbeite, überlege ich mir das Gerät anzuschaffen. Gibt ja nicht so viele zu erwerben...

    Hat jemand Erfahrungen mit dem Gerät? Die Arbeitsweise ist mir klar... Mit geht es eher um den technischen Aspekt.

    Grüße, Bernd
     
  2. Thx2

    Thx2 -

    Sieht ganz cool aus.
    Ne Kombi aus Bandmaschine und Mischpult, hab ich so auch noch nicht gesehen.

    Ich habe ein Tascam M320, was ziemlich ähnlich aussieht und daher so ziemlich aus der gleichen
    Zeit stammen dürfte. (Ist aber nur ein Mischpult allein, ohne Bandmaschine).
    Ich kann sagen das sieht schon ziemlich solide aus und ist kein Spielzeug. Hat nur nicht zu meiner Arbeitsweise gepasst... (Mach nun alles IDB).

    lg
    Michael
     
  3. Horn

    Horn ||

    Das hatte ich mal. Sofern gut erhalten, ist die Aufnahmequalität ziemlich gut und die Arbeit damit macht wirklich Freude, da man wohl mit kaum einem Gerät noch schneller und direkter arbeiten kann. Auch die EQs im eingebauten Mischpult sind klasse.

    Qualitativ noch besser (und evtl. leichter zu finden) wäre natürlich die Kombination aus einer Tascam 38 oder TSR-8 mit einem entsprechenden Mischpult.
     

Diese Seite empfehlen