Tascam Teac Model-15 Mixer Console kennt das jemand?

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von marc, 8. Oktober 2011.

  1. marc

    marc -

    Hallo,
    Ein bekannter hat mir ein altes Teac Model -15 ,24 kanal,für ein apfel und ein Ei angeboten.
    Kennt sich jemand mit diesem sau schwerem Desk aus? Es scheind alles zu funktionieren.RCA adapter sind auch dabei.
    Lohnt es sich es überhaupt noch mit so einem Desk ,Mixe zu machen rauschfaktor und so.Da ich erst seit kurzer zeit gerne mal ein paar aufnahmen machen würde. Überlege ich ob es mit diesem desk überhaubt sinnvoll währe es zu benutzen .Oder sollte mann es besser zur Schrottpresse bringen?
     
  2. Wenns denn noch geht, macht der Sound die Musik...
    Müßte ganz gut zu Deinem anderen Sachen passen.
    Womit mixst Du denn zur Zeit?
     
  3. marc

    marc -

    @shorty-circuity
    Ja das ist ja mein problem, momentan habe ich keinen Mischer alles über Patchbay und Space Echo und einen alten Rek O Kut Röhren Preamp Mischer.Wollte mir eigentlich einen kleinen 16er Mackie mischer kaufen so die richtung.
     
  4. Also bevor Du es zur Schrottpresse bringst, brings zu mir ;-)
    Ich kennen nur die bisschen kleineren Varianten davon. So gut wie Behringer Alesis und Co ist er qualitativ allemal - auch wenn er nicht soo viele Möglichkeiten hat. Nur zwei Auxwege, dafür aber 16 zusätzliche Tapemonitor Inputs (also eigentlich 40 Inputs!) und dann das etwas seltsame Konstrukt mit 8 Subgruppen aber keine Stereosumme. Den EQ hab ich gern gemocht (teilparametrische EQs mit Frequenzschaltung klingen üblicherweise besser als solche mit Frequenzpoti). Bei niedrigen Pegeln rauschen die Eingangsstufen, mit sauber ausgesteuerten Line-Pegeln ist es aber kein Problem.

    Es macht halt sehr Spaß, an so einem großflächigen Pult zu arbeiten.

    Ich würde sagen, wenns nicht mehr als 200 Euro sind, ists ein Deal.

    Viele Bilder
    http://www.torridheatstudios.com/ftp/Sh ... tures/Teac Model 15/
    Infos, zT Schaltpläne:
    http://www.teac15blaggersguide.co.cc/
     

Diese Seite empfehlen