tegeler audiomanufaktur user ?

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von tom f, 15. Februar 2013.

  1. tom f

    tom f Moderator

    angeregt durch einen videolink des herrn zolo möchte ich mich hier erkundigen wer aller zu den usern zählt.
    fakt ist dass die preise der firma im respektiven marktsegment recht moderat sind - doch steckt da auch "qualität" drinnen ?


    ich würde mich freuen hier eure meinungen/erfahrungen zu lesen

    danke
     
  2. s-tek

    s-tek Tach

    steht bei mir noch an für 2014. finde den ansatz des magnetismus compressors aber sehr gut. als berliner, konnte ich schon das ein oder andere mal so ein teil begutachten und dran rumspielen. :)
    mich würde besagter link interessieren, welcher thread? oder bitte mal posten.
     
  3. tom f

    tom f Moderator

    ja UND ? wie war das gefummel ?

    hattest du das gefühö dass die "real" sind (doof formuliert) oder ist das am ende auch aufpolierte stangenware - denn leider ist man ja heute im marketing-kapitalismus gleich skeptisch wenn "gutes" nicht "sauteuer" ist

    wenn ich bedenke wie manche api lunchbox module eigentlich "nicht" highendig sind und nen batzen geld kosten obwohl keine psu oder gehäuse dabei ist ärgere ich mich immer noch etwas dass ich da reininvestiert habe (nochdazu mono)

    mfg
     
  4. tom f

    tom f Moderator

    frage zum "magnetismus 2" ist das so ne art 1176er clone ? irgendwie ist mir die beschreibung nicht ganz klar - ist doch am ende einfach ein kompressor, oder ?

    jedenfalls: wenn das teil gut klingt ist es wirklich billig - muss mich jetz bei diesem test-dingens anmelden
     
  5. s-tek

    s-tek Tach

    ja is geil. konnte bisher nur den EQP1(Pultec clone) und den vari tube testen. beides sehr amtlicher shit. ich will unbedingt noch den magnetismus testen.

    gab ja übrigens vorletztes jahr mal den skandal das ein großes musikhaus in kölln da gefälschte ware aus osteuropa verkauft hat. also ich würds dann direkt in berlin kaufen.

    test dingens???
     
  6. tom f

    tom f Moderator


    naja . man kann ja angeblich die teile 14 tage "gratis" testen ....

    fand grade das auf gearslutzt (wobei das halt immer der übliche love&hate kram ist)

    I just heard an interesting fact from Dr. DeltaM.
    he counted, that the tegeler stuff was half as pricey before they made their new marketing-approach, the first tegeler designs were Gyraf-ripoffs..
    I have no clue, but from the specs, they look ok.
    cheers
     
  7. tom f

    tom f Moderator

    hmmm... wenn man da so in netzt etwas rumsucht kommen durchaus durchwachsene meinungen zu der firma - irgendwie nicht so motivierend...
     
  8. s-tek

    s-tek Tach

    is doch normal und bei jeder firma so. selber testen ;-)
     

Diese Seite empfehlen