text to speech?, ios

Nutzt jemand so eine App?

Da gibts ja schon ein paar, aber welche lässt sich irgendwie an audiobus o.ä. pappen bzw. hat eine gescheite Exportfunktion, läuft stabil und hat vllt. noch andere Vorzüge? Bevor ich mich blöde suche, hoffe ich, dass es hier jemand einfach schon weiß.

Danke...
 
Zuletzt bearbeitet:
Die Vorlesungsfunktion kann das doch bereits. Braucht keine App. Müsstest du dann mit dem internen Recorder aufnehmen, damit das Audio halt aufgenommen wird. Nicht elegant, aber geht.

zB Text in Notepad tippen, auswählen und Sprechen antippen - vorher halt Screen Capture starten - warten bis fertig, stoppen - done.
Dann Video entfernen - nur Audio.
 
Es gibt bereits eine Vorlesefunktion? Ist mir neu, ehrlich gesagt. Habs aber gerade gefunden, VoiceOver nennt sich das. Gerade ausprobiert ... die Hölle, werde ich nie wieder benutzen. Oder in ein paar Tagen, wenn meine Wut abgeklungen ist. :)

Bei Screencapture schwöre ich, dass er bei einem Test nur Video und kein Audio aufgenommen hat. Checke ich nochmal. Das wäre auch anderweitig sehr brauchbar.
 

micromoog

Rhabarber Barbara
Bastel Dir doch einen „Kurzbefehl“. Benötigt min. 2 bis max. 3 Bausteine.

Kannst als Text aus Zwischenablage oder Texteingabe basteln und die Sprachausgabe in Geschwindigkeit und Tonhöhe beeinflussen.
 
Jetzt muss ich mich gleich ein zweites mal als Idiot outen. Auch von Kurzbefehlen habe ich noch nie etwas gehört. Schaue ich mir an. Danke für den Hinweis.
 
Es gibt bereits eine Vorlesefunktion? Ist mir neu, ehrlich gesagt. Habs aber gerade gefunden, VoiceOver nennt sich das. Gerade ausprobiert ... die Hölle, werde ich nie wieder benutzen. Oder in ein paar Tagen, wenn meine Wut abgeklungen ist. :)

Bei Screencapture schwöre ich, dass er bei einem Test nur Video und kein Audio aufgenommen hat. Checke ich nochmal. Das wäre auch anderweitig sehr brauchbar.
Das ist schon viele Jahre da - sowohl in MacOS als auch in iOS, ich nutze das schon sehr sehr lange, wenn ich keinen Bock hab zu lesen und gerade esse oder sowas.

Du kannst Siristimme oder die andere verwenden und das Tempo angeben.

Kurzbefehle war neu in iOS 12.

Es gibt aber auch Cantor, da kannst du den Mac 4stimmig singen lassen.
Von Virsyn.
 

ollo

||||||||||
Oder man nutzt einfach das Internet, ich brauchte letztens (an meinem Windows PC aber das sollte ja egal sein), Text to Speech was richtig oldschool klingen sollte und das Netz bietet von SMS vorlesen im Jahre 2000 bis das ist doch fast ein echter Mensch alles.

Einiges nur zu Demozwecken, anderes zur komplett freien Verfügung. Oft findet man das auch unter dem Stichwort text to mp3, eine Downloadfunktion gibt es aber sowieso oft.
 


News

Oben