The Analog Roland Orchestra - Jacks Highway VÖ INFO

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von Anonymous, 6. Mai 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Seruws zusammen,
    meine erste Platte ist fertig und ist in Plattenläden eurer Wahl (in München z.B. im Optimal) und auch online ab dem 08.05.09 verfügbar (Kostet etwa 8 €).
    Ab dem 15.05. ist die Platte ebenfalls über Beatport erhältlich.

    Reinhören kann man hier: http://www.myspace.com/theanalogrolandorchestra

    [​IMG]
    [​IMG]

    Hier ein paar Infos:
    http://www.dnp-music.com/?p=1046

    Online Bestellung z.B. hier:
    http://hardwax.com/act/the-analog-roland-orchestra/


    - - -

    Die 3 Tracks wurden ausschließlich mit Roland Synthesizern und Drumcomputern eingespielt - mit dabei waren alle klassiker der x0x Serie (101, 303, 707, 727, 808 und 909) sowie Jupiter 6 und JX3p.

    Über Feedback würde ich mich sehr freuen!
    Schöne Grüße aus München und danke fürs reinhören.
     
  2. lilak

    lilak Tach

    bin ja ursprünglich auch aus müchen also feedbacke ich mal kollegial.

    erinnert mich irgendwie an rebotini - music components, aber ohne die anarchische einstellung. ich meine letztlich kommts ja nur noch auf die message an. dh nicht was sondern wie und warum. wenn wir alle die gleichen maschinen benutzten vorrausgesetzt.

    liefert aber auch den beweis dass rolandanalog immer wieder gut funktioniert und an sich schon einen complete space darstellt in dem man sich fast beliebig bewegen kann. vorrausgesetzt die 4x4 bassdrum steht ordentlich aufrecht.

    aber die "vocals" hätte ich dann doch nicht oder auf jeden fall nicht so gemacht. das kommt dann auch in der bar25 nicht gut wegen den vielen high end vocals ala raz ohara, jake the rapper etc. dort live. in münchen mag das aber gut durchgehen, misterhell seis gelobt und gepriesen.

    ok, war nicht mein tag heute also nimms nicht wörtlich, werde ich mir auf jeden fall in der der bar25 anhören. und dir einen jägi ausgeben. it takes guts and power so hats off to mr harper!

    ps listen to brian cares - fingerprints for the ultimate bar25 shuffe and vocals experience.

    keep going!
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    also von dem was ich gehört habe finde ich es cool... die grooves sind cool, old schoolig, auch irgendwie geräte bedingt, aber wahrscheinlich genau so wie das im moment bei einigen gut ankommt!

    die vocals sind mir ein bisschen zu viel, bzw. ist auch die stimme nicht so mein geschmack, ist das deine stimme? hat irgendwie kein soul, sorry, ein bisschen nasal und einschläfernd (wenn ich das über die kleinen boxen richtig höre), aber vielleicht auch irgendwo kultig!

    wurden ausschliesslich die obern erwähnten geräte benutzt? die idee hinter dem namen analog roland orchestra und dem benutzen der geräte finde ich cool, auch als live act etc.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    danke für die 2 Meinungen.

    Die Stimmen sind meine - runtergepitched - man sollte sich die kompletten Tracks anhören damit man die Idee dahinter mitbekommt.

    Es wurden ausschließlich nur die genannten Geräte benutzt und live spiele ich auch fast nur mit Rolands - bisher war immer eine Electribe SX dabei, ab dem nächsten Gig steht eine MPC 2000xl auf dem Tisch...

    Grüße
     
  5. THE NERD

    THE NERD Tach

    ja cool endlich ist sie draussen .. :D :D :D

    was n mit den vocals ?
     
  6. Guest

    Guest Guest

    sorry, aber die vocals sind wirklich cheesy !

    das leicht runtergepitchte und der starke akzent plus dem raumanteil der überhaupt nicht zum rest passt...

    sonst eh recht fein.
    aber bei einer vinylveröffentlichung würd ich vielleicht doch probieren sowas nochmal einsprechen/ einsingen zulassen von jemanden der das bisi besser kann...

    nix für ungut
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    danke.
    Es war absichtlich etwas "daneben eingesungen" worden - auf vinyl hört sich das ganze etwas tiefenlastiger an - auf der myspace Version ist das definitiv verfälscht - leider sind diese krassen Vocal Höhen auf den Master zurückzuführen - vor dem Mastern hat das etwas dumpfer geklungen - leider ging das danach so schnell, dass keine Korrektur mehr möglich war.
    Die vocals zu JAchs Highway und Zombies sind eigentlich etwas ironisch gemeint gewesen - Dont forgett to drink water - ist für alle Gesichtskasperl und Munddiskos im Club, ebenso Zombies...diese Reverste monotone Stimme soll eigentlich schon fast auf die Nerven gehen - wie Zombies das eben tun - wobei wie oben erwähnt mach einer in der Disko schon wie ein Zombie rumstrahlt .... bis dann die "Erlösung" bzw. die "Bestätigung" kommt: so long i v been waiting - now i m part of it".... der Monotone Zombie hat mich gebissen, jetzt bin ich auch einer verdammte scheiße...und dann setzt wieder der Jupiter6 Chord ein...

    Diverse soll eher als letzte Nummer einer Party betrachtet werden...danach geben alle Zombies heim..

    @ NERD - muss mal schauen, hab Dir eigentlich die Vocals als Wav mal hochgeladen gehabt...melde mich morgen Abend mal
     
  8. Zolo

    Zolo Tach

    Cool ;-)

    Ich finde Zombis n Knüller. Eben wegen den Vocals! Allerdings finde ich die jetzt nach der Erklärung ein bischen weniger gut :P
    Hat aber potential der Track.

    Die anderen sind mir persönlich bischen zu "obligatorisch"... Auch gerade vom Druming her, wie oben schon erwähnt.

    Viel Erfolg! ;-)
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    @ Zolo: ....zu den Zombie Vocals, vieleicht gefällt Dir das Vorbild besser:

    kennst Du Twin Peaks die Serie? die Schlüsselszene? mit dem Zwerg - seine Stimme klingt wie die Zombies Stimme...Stranger cooler Typ, Michael Anderson:

    http://www.youtube.com/watch?v=e9HN4zSriDs
     
  10. Zolo

    Zolo Tach

    Ne gefällt mir nicht besser ;-)

    Wie gesagt: ich dachte ihr wolltet einfach mal anders klingen und nicht 0815. Fand das es euch gelungen ist. Aber diesen ganzen Zombie/Story/Film Background find ich persönlich eher unsexy. Wenn ich Musik so logisch auseinandernehme macht sie mir weniger Spass als wenn es mich nach dem ersten hören gefühlsmäßig flasht :cool: So geschehen bei eurem Track ;-)
     
  11. THE NERD

    THE NERD Tach

    yo warscheinlich hast du nach zwei scheiben leberkas mit gegorenem süssem senf vergessen mir den link zu schicken .. :P

    gruzi

    mach mal
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    [​IMG]

    DE:BUG # 133 Seite 92
     
  13. Ich finde die Musik cool, die Idee witzig. Erfrischend anders.
    Freue mich schon auf Nachahmer, wie z.B. das Oberheim Quartett™ oder Sequential Ensemble™.
     
  14. feilritz

    feilritz Tach

    ..

    da gibts das Korg Sextett: Musikkreis Ms-20

    aus Wien, mit mehreren bekannten gewordenen VÖ´s
     
  15. Re: ..

    Hört sich lustig an.
    Leider scheints die Band nicht mehr zu geben.
    Im Netz lässt sich ausser der aktuellen Besetzung (jetzt nur noch 4 Mitglieder) nichts finden. Schade.

    http://www.musiknavigator.at/artist/art ... 1420&clr=4

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  16. snowcrash

    snowcrash Tach

    die vocals sind hammer.
     
  17. citric acid

    citric acid aktiviert

    nette tracks, freue mich auf deinen gig in Leipzig:) spiele ja auch aufdem selben floor :)
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    danke, freue mich ebenfalls auf Deinen Gig. Bin gerade am überlegen, ob ich das große Arsenal auffahren werde - in der Bar 25 wird das auf ein mpc 2000xl vermonafilter und 808 Set rauslaufen (ist ne Woche davor) und auf dem Summer Inspiration werde ich aber 808 909 303 727 MPC2000xl vermonaFilter und Pro12 dabeihaben - mal sehen, evtl muss die 727 dran glauben ;-)

    Freue mich schon sehr auf das Festival, sind wirklich nette Organisatoren..
     
  19. Moogulator

    Moogulator Admin

    Als Roland SH/Jupiter und System 100/m/700 Fanboy sag ich dir mal :supi:

    Das iPhone Orchester fehlt noch..
    Hab aber keins, fehlt trotzdem.
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    MOOGULATORCHESTRA
     
  22. Moogulator

    Moogulator Admin

    Aufgrund meiner deutschen Effizienz lasse ich das O-Wort weg ;-)
    Und in meinem Namen ist kein Hersteller oder Tier versteckt? Mal sehen..
     
  23. THE NERD

    THE NERD Tach

    the roms
     
  24. Crabman

    Crabman bin angekommen


    nehmen mitlerweile 10,- Eintritt...für `ne Gartenlaube mit Ghettoblaster :lol:

    Aber zum giggen nicht schlecht weil Dauergudelaune und so,have fun :bravo:
     
  25. Anonymous

    Anonymous Guest

    [​IMG]
    [​IMG]
    GROOVE # 119 / Seite 91,92
    * ist keine Angeberei :hut:

    Zwecks Vocals - das ist meine Stimme runtergepitched und komprimiert. Mehr nicht. No Vocoder.
     

Diese Seite empfehlen