The Klirrfaktor "AN4LOG" - Album

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von Klirrfaktor, 26. Januar 2012.

  1. Da isses nun, mein erstes vollmodulares Album. 12 Tracks - 74 Minuten Musik einer sog. "musikalischen Null" :D

    [​IMG]

    Leider gibt es hier kein Plugin, um das im Forum einzubinden - deshalb hier der Link:

    The Klirrfaktor "AN4LOG"

    Vermutlich im Frühjahr soll es als CD oder sogar Vinyl (jajajaja) erscheinen :)

    However - meine Ohren sind völlig zerhört und falls also jemand Lust haben sollte, sich das ganze Teil reinzuziehen, wäre ich über Kritik sehr dankbar (Mastering, Reihenfolge und Quali der Tracks etc...)

    Falls jemand dringenden Besitzwunsch aber keine Kauflust verspürt - einfach hier posten und ich versuch mal, das mt den Download-Codes zu checken ;-)

    So oder so - Danke für*s Anhören.

    Kritik und nat. auch wohlwollende Worte sind wie immer gern gesehen!

    Klirrfaktor
     
  2. gringo

    gringo aktiviert

    :supi: Ich hoffe, dich doch mal live hören zu können! Ich kann einfach nur noch mal betonen, was für tolle Musik du da fertiggestellt hast. Analogklang begeistert immer noch! Ist das ganze Album also komplett live entstanden. Sagenhaft. So wunderbar musikalisch.
     
  3. CD ist schon so gut wie gekauft!
     
  4. Danke Euch!

    @gringo: Das mit dem live-spielen wird wohl auf absehbae Zeit zumindest mit dem Modular nix werden, da ich echt keinen Plan hab, wie man das handeln kann :sad:
     
  5. kl~ak

    kl~ak -

    beobacht :mrgreen: bis später ...
     
  6. Hau rein! :cool:
     
  7. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Coole Zusammenstellung :bravo:
    Deine Hommage an den Folktek Luminist Garden ist einfach nur :phat:
     
  8. monoklinke

    monoklinke Komme später.

    Gefällt, gefällt.

    Sag, womit ist die Seite gemacht? Bzw. Was ist das für ein Player?
    Sehr stylisch. Insb. Am iPad.
     
  9. und schon gekauft! sehr fett - genau mein Sound! Cool!
     
  10. lmsktp

    lmsktp -

    Sehr cool! Wenns ne CD oder (bitte bitte bitte) Vinyl gibt musst du umbedingt bescheid geben!! :selfhammer:
     
  11. Danke Euch!!!

    Meine Website ist Wordpress. Der Player rechts ist ein normales Audio-Plugin. Der Player im letzten Post ist von bandcamp.com, wo auch die "Sales"-Seite liegt ;-)

    Huiii - Danke Dir - jetzt werd ich ganz bestimmt gaaanz reich :cool:

    Mach ich doch glatt ;-)
     
  12. tomk

    tomk eingearbeitet

    Erstmal Gratulation für das Beenden und Niederlegen des Albums.

    Kann es hier nicht anhören, werde dies am Wochendene nachholen.
    Da ich aber bisher deine Mucke sehr interessant fand, wäre ich dir für die erwähnten Download Codes sehr verbunden, denn mein Ipod kann immer neues Futter gebrauchen. :nihao:

    In diesem Sinne:
    Stinkepfürze sind voll modern!!! :phat:
     
  13. Merci ;-)
    Hast PN - viel Spaß damit (Feedback wäre super)

    :mrgreen:
     
  14. tomk

    tomk eingearbeitet

    :nihao: :nihao: :nihao:

    Vielen herzlichen respektvollen DANK!!!

    Wie soll man jetzt einen Künstler feedbacken den man so als "Künstler" respektiert???
    Vorab... ich habs noch nicht gehört, ich lad`s grad runter, aber ich kann jetzt schon "etwas" sagen durch das bisher von dir gehörte:

    Mach einfach weiter so, und pack trotzdem immer wieder dein Schleifpapier aus (so wie`s eigentlich jeder machen sollte der seinen eigenen Style definiert). Probier diesen Style eben immer weiter auszufeilen. Spiegel diesen Style dir immer wieder kritisch selbst, und vor allem, und jetzt kommt`s... höre nie auf die Fliegen die die Scheiße umkreisen!!! (dies im positiven wie im negativen Sinne.
    Denn die Copycats werden dir all ihren Hass entgegenschleudern, und unter Umständen dies geschickt als Liebe tarnen.)

    Es bleiben ganz wenig im Laufe der Jahre übrig, auf die man wirklich gehört haben sollte.
    (Wenn man denn das machen will, was man innerlich in seiner Seele hört.)

    :opa: Joa, dass ist mein Feedback für dich.
     
  15. hehe - Danke Dir! ;-)

    Nach ein paarmal mehr hören, überlege ich den 10. Track noch durch nen anderen zu ersetzen - mal schauen ;-)
     
  16. siebenachtel

    siebenachtel engagiert

    hey cool,
    du hast hier genau da sgemacht was ich nicht kann,
    bzw. noch nie probiert habe.
    Modulares gedudel so zusammenzuschustern dass es ne gute musik gibt,
    und dann noch so dass der typische charakter des modulrdudelns erhalten bleibt,
    aber ohne dass es zu "abgefahren" klingt ;-)
    Denke mal das ist grosse Kunst
    :nihao:

    ich höre grad zum erstenmal sowas btw.
    finds in sich sehr stimmig, was ich selten so empfinde bei moderner Musik und für mich mit das wichtigste ist bei musik.
    CD würde mich interessieren,
    oder download. gibts .wav bei bandcamp ?
    edit: wow, da sind seeeehr gute sachen drauf ! CD will
     
  17. youkon

    youkon aktiviert

    super mukke!
    gefällt :supi:
    das vocoder zeugs mag ich am liebsten
    das erste vocoderlied ein bissl zahmer und ab auf den dancefloor!

    das allerletzte lied fand ich auch sehr gelungen.

    vieles war mir auch zu noisy, aber das wird ja geschmacksache sein..
    vielleicht nicht alles so laut machen :D mir kam ganz schön viel gleich laut oder zu laut vor..
    stichwort nach einiger zeit ohrenbluten, obwohl der sound geil ist.. weniger ist mehr und nur das, was und wann nötig ist in den vordergrund.. also, die mischung hat mir jetzt nicht gefallen, wollt ich damit sagen :mrgreen: aber der inhalt sehr gelungen :supi:
     
  18. THX 4 Feedback! ;-)

    Ich weiß, was Du soundmäßig meinst aber nach 2 ziemlich glattgebügelten Alben mit meiner (Ex-)Band wollte ich kräftig was auf die Mütze.
    Ich finde es insgesamt zwar schon laut gemischt und gemasterd aber Ohrenbluten sollte es eig. nicht geben (oder ich muß mir doch noch 'n paar Genelecs herstellen) :cool:
     

Diese Seite empfehlen