The Klirrfaktor: Trogotronic Noise (676 & OP-1)

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von Klirrfaktor, 8. September 2012.

  1. Alle(!) Sound kommen aus dem Trogotronic Model 676 Fury M Series.
    Sampling, Sounddesign (:D), sequencing & Arrangement mit dem OP-1.
    Mixdown in Logic Pro (allerdings über iPhone-Ohrstöpsel, da ich grad unterwegs bin).
    Voice -> iPhone + Qneo Voice Synth + 676

    :cool:



    Sound pur:

    src: http://soundcloud.com/theklirrfaktor/the-klirrfaktor-trogotronic

    Danke für's reinhören!

    Kritik und auch wohlwollende Kommentare sind nat. jederzeit gern gesehen ;-)

    Klirrr
     
  2. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Sehr cool mit angenehmer Härte (jedenfalls für mich :kaffee: ) :phat:

    Außerdem mal eine schöne Abwechslung ein Video von Dir mit kleinem Gepäck zu sehen :supi: :supi:
     
  3. Bislang hatte ich das Gefühl, dass ich fast jede Form von Musik verstehen könnte, nungut, mit Abstrichen bei modernem "Free" Jazz mit seinem Skalengewixxe oder solch Sonderbarkeiten wie der 11-Ton-Musik u.ä. Aber das grundsätzliche Gefühl, Musik verstehen zu können, hatte ich.

    Bis heute. Ich werde alt. Ich denke, das ist es. Ächz.
     
  4. formton

    formton bin angekommen

    Mir gefällts gut - nur der höhere Bass ab 1:52 is nich so meins, aber ansonsten viele schöne Momente dabei.
     
  5. @weinglas: Danke! :)

    Merci! Zum Klang kann ich leider wirklich nicht soo viel sagen - bin selber gespannt, wie (und ob) das im Studio klingt :)

    Ooooch - Klar muß man für so Noise-Sachen einen Faible für den Sound haben, sonst ist's bestimmt (zurecht) unerträglich.

    Für mich war es einfach spannend, was ich aus der Verbindung von einem Soundmodul und dem Sampling des OP-1 herauskitzeln kann ;-)
     
  6. Sodale - jetzt endlich im Studio auf ner richtigen Abhöre reingezogen.
    Sidestick und Mitten sind wohl etwas zu verhalten und einer der Bässe etwas zu kräftig - naja - viell. mach ich bei Gelegenheit nochmal nen frischen Mix ;-)
     

Diese Seite empfehlen