...the springtime and the sunset...(chilliges house gedudel)

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von roechel, 23. März 2012.

  1. olá...

    ...hab da mal was mit meinen synths und drummachines zusammengebastelt...diesmal kein live gejamme...

    passt aus meiner sicht zum frühlingsanfang...

    enjoy

    src: http://soundcloud.com/spacebox720/the-springtime-and-the-sunset

    genutzes equipment;
    tr707, drumstation, pro-one, jx8p, minimax, bit99, mpc2500, mirage

    ...ich glaub das war alles...sax ist natürlich ein sample...
     
  2. Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    was gutes...geht runter wie ein becher ben&jerrys cookie dough..

    ämmm würden mal 92% der soundcloud, nur solch eine qualität hochladen und die dropboxen von lables überfluten, wäre die
    welt eine bessere ort zum leben als musiker.
     
  3. Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    haha, danke vielmals!!! ja mit nem schluck hochprozentigem auf ner terrasse, sonnenaufgang, nach durchzechter nacht!!! ;-)

    ...kann man übrigens downloaden für umsonst in .wav-quali... :kaffee:
     
  4. dk

    dk -

    Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    yes das ist geil!
     
  5. Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    ey, danke!!! :adore:
     
  6. Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    Hi,

    der Track gefällt mir auch sehr gut, kann man gut hören denn er ist so schön chillig :phat:

    Greetz
    orange
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    Gedudels.
     
  8. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    Gedudel
     
  9. Möbius

    Möbius engagiert

    Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    Sehr cool! :supi:
     
  10. Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    nudels!!!
     
  11. Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    danke! auch für die korrekturensensens!!! :mrgreen:
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    :supi:
     
  13. Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    :frolic: danke!!!
     
  14. Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    Sehr schönes Gedudels. Dudelt jetzt schon im dritten Durchlauf bei mir! :supi: :supi: :supi:
     
  15. Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    Zwei technische Fragen:
    Welche Bassdrum ist das ganz am Anfang bevor die 707 BD einsetzt? Ist das eine 808 aus der Drumstation oder was aus der MPC?
    Und welcher Synth macht den abfallenden, leicht "holzig" klingenden Lick, der ab 2:10 einsetzt?

    Florian
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    viewtopic.php?f=31&t=66910
     
  17. serge

    serge ||

    Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    Mir gefällt's.
    Danke, dass man es herunter laden darf!
     
  18. Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    bitte und auch danke!!! ;-)

    EDIT; übrigens alle anderen Tracks auch!!! (sollten in der Regel auch keine MP3 sein...)
     
  19. Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    ...ach nochwas;

    habe gestern das File updated, da es irgendwie den Schluss abgeschnitten hatte...gleichzeitig habe ich noch ein Saxpart (endete irgendwie abrupt) ausgebessert und ein Cymbal dazugegeben...alles für umsonst ;-)

    Liebe grüsse
     
  20. Stue

    Stue aktiviert

    Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    Cool - klasse sounds, schön chillig. Der Bass gefällt besonders und auch die Pads!
     
  21. Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    danke!
    findest du die pads nicht ewas zu laut? ich tue mich da so schwer! oder zu trocken? ich weiss nicht...irgendwie fehlt da was...weiss aber nicht was... :denk:
     
  22. Stue

    Stue aktiviert

    Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    FInde die Pads keinesfalls zu laut - über Adam A5X und aus Consumer-Perspektive gerade nochmals über Sennheiser Hifi-Kopfhörer (HD 555) abgehört. Pad bzw. Poly-Synth am Anfang hat ein schönes Delay und vermutlich gute Portion Reverb, daher auch nicht trocken. Sax setzt sich gut durch (mit Reverb schön in die Tiefe gesetzt, aber präsent genug), das Filtern der Drums kommt gut rüber. Danach bleibt ja viel Luft durch den Einsatz von gezielt eingesetzten Polys, wiederum mit Delay-Effekten (sehr passend: der hellere, als kurzer Einwurf gesetzte Poly mit schön schneller LFO-Modulation à la Juno-60, z.B. bei 2.50 Min.) bzw. cooler Bass-Lauf.

    Moduliertes Pad vom Anfang setzt dann ja erst wieder ab ca. 4.00 Min. ein. Lautstärke auch hier völlig im Rahmen. Delay-Effekt eher links stärker zu hören - fein. Ich würde es genau so lassen.

    Grüße
     
  23. Stue

    Stue aktiviert

    Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    Vielleicht noch ein Optimierungsgedanke: Seq-Linie, die anfangs leicht rein faded, würde ich im Panorama leicht nach rechts setzen. Könnte dem Pad noch mehr Luft geben.

    Weitere Sounds dazu setzen würde ich nicht. Dem Track tut ja gerade gut, dass nicht alles komplett zugekleistert wird. Durch die FX auf dem Sax sowie auf den Poly-Synths etc. werden die Sounds hinreichend miteinander verwoben.

    So und jetzt raus damit, welche Gerätschaften hast Du hier eingesetzt? :agent:
     
  24. dk

    dk -

    Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    edit
     
  25. Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    @stue;
    hei, danke für deine ausführliche analyse!!!
    weiss auch nicht, aber ist manchmal, nach hundertfachem im loop anhören schwierig für mich noch objektiv zu sein...
    das pad war das erste element vom track und deswegen vielleicht schon etwas für mein ohr abgelutscht...

    also was ich so benutzt hatte steht glaub ich im eingangspost...allerdings fehlte da noch die mfb 522...

    hatte den track mal so grob vor ein paar wochen beim jammen mal grob aufgenommen. dann später im rechner weitergemacht...weiss nicht mehr genau wo was wie genutzt wurde.... :floet:

    auf jeden fall genutzt habe ich;
    ensoniq mirage
    roland jx8p
    lem bit99
    sequential circuits pro-one
    asb minimax
    novation drumstation
    roland tr707
    mfb 522

    dat wars, glaub ich
     
  26. Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    doppelpost...
     
  27. Re: ...the springtime and the sunset...(chilliges house gedu

    sorry florian...irgendwie hatte ich deine posts übersehen

    die bd sollte von der drumstation sein...bin mir aber nicht mehr so sicher, weil ich irgendwann mal noch mit nem plug-in (irgenwas mit bazzl...) ne kick geformt hatte...weiss nicht ob ich dann die noch darunter hatte...ach der alkohol- und so zeugs-konsum... :selfhammer: aus der mpc kommen nur die cymbals und crashs...und die clap...

    das holzige ist eigentlich ne "kopie" des basslaufs auf nem xylophonähnlichen klang auf dem minimax....
     

Diese Seite empfehlen