Thomann Kleinanzeigen & falsche Ortsangaben

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von Anonymous, 6. März 2006.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi,

    verkaufe ja jetzt meinen Gitarrenkram, u.a. hab ich den
    auch bei Thomann in die Kleinanzeigen gestellt.

    Nun, ich hab definitiv meine Kölner Postleitzahl angegeben,
    trotzdem erscheint da Nürnberg + ne Nürnberger Postleitzahl.

    :? :?:

    Hat jemand hier in letzter Zeit ähnliche Beobachtungen gemacht?
     
  2. Hi,

    was für ein Gitarrenkram steht denn zur Disposition. Könnte sein, dass ich Interesse habe ....

    Gruß
    OH
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Also erstmal z.B. ne Framus Renegade Custom in der Farbe Silver Shadow.

    Dann noch nen Rockbag Gigboard in der kleinen Variante.

    Also nix was für Tastenleute interessant ist, keine Bodentreter oder so,
    die behalte ich alle. ;-)

    Obwohl: Ein Morley PWA II WahWah hab ich noch, unbenutzt.
    Brauche ich nicht, da ich genug Filter habe, die im Prinzip das gleiche machen.
     
  4. Kirby

    Kirby Tach

    Wie klingt das denn? Eher weich oder eher spitz wie ein Crybaby?
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Unbenutzt heisst, dass ich es noch nicht benutzt habe. :P

    Ist noch eingeschweisst.

    Daher keine Ahnung, wie es klingt.
     
  6. Hi,

    naja man kann nie wissen. Ich suche derzeit eine neue Klampfe, aber ne Framus sollte es nicht sein :) Ich stehe eher auf die klassischen Metall Klampfen wie Ibanez unc co.

    Gruß aus Hamburg
    OH
     
  7. :E:d:d:y:

    :E:d:d:y: Tach

    @OrangeHand: wieviel wolltest du denn für ne gute Klampfe ausgeben? ich hab hier noch en Lag Costum BJ85 rumstehn und spiel nicht mehr wirklich...
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Axo, naja, wie wäre es mit sowas hier?

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die Framus sieht so aus (bei entsprechendem Licht und Blickwinkel ;-)):

    [​IMG]

    [​IMG]

    Metal kann man damit aber auch spielen.
     
  9. Hi,

    danke für die Angebote. Also das fliegende V ist nicht so meine Form. Wie spielst Du die im sitzen :) ? Die Framus ist mir zu bunt, so eine bunte habe ich schon im Programm !
    "Lag Costum BJ85" sagt mir so erstmal nichts. Ich möchte mir diesmal eine kaufen, die ich wieder 20 Jahre behalten werde. Da werde ich mir wohl ne gebrauchte Paula (für die only Elektros hier an Board: Gibson - Les Paul) oder ne Ibanez Jem kaufen. Da ist dann alles so wie ich es erwarte und benötige. Wollte keine Kompromisse mehr machen um mir dann später einzugestehen, dass ich doch nicht das richtige gekauft habe.....

    Trotzdem danke für die Angebote !

    Gruß
    OH
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Die lässt sich prima im sitzen spielen, einfach zwischen die Beine
    nehmen und den einen "Flügel" unter den rechten Oberschenkel schieben.

    Ist sogar besser zum sitzend spielen geeignet, als jede andere Form, die ich
    kenne, weils durch das einklemmen halt nicht rumrutscht und genau in der Mitte ist, statt sonst entweder auf dem linken oder rechten Bein und man sich damit total verdreht.

    Die Framus ist nur auf den Fotos so bunt, wie gesagt Lichteinfall und so.

    Verkauf den Kram auch nur, weil ich keine Zeit zum üben hab.
    Komme ja eh kaum dazu meine Synthis zu benutzen.
     
  11. :E:d:d:y:

    :E:d:d:y: Tach

    @orangehand: also klanglich schlägt die Lag so ziemliche jede Les Pauls durch aktivschaltung der beiden SeymorDuncan SingelCoils (einer davon ein reiner DistotrionCoile) und den DiMarzio Humbuker mit Boost funktion eigent sich die Klampfe wirklich gut für Metallriffs :D *früher auch mal Lead gespielt hab* sämtliche PickUps sind höhenverstellbar, also optimale Abnahme...FlyodRose III Tremolo zum für den richtigen schönen WhamiSound, VerstimmungsKlemmen an der Bridge, 27Bund Hals sehr schmal ab den 21Bund ist der Hals ausgefräst wodurch die hohen Töne sehr sauber kommen :)
    Sämtliche Hardware ist 24Karat Gold überzogen :D also wirklich en edles Teil und gibt grad mal 100St Weltweit :)
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Zeig mal Bilder, ich hab ja schon vorgelegt. ;-)
     
  13. FlouXooom

    FlouXooom Tach

    Wegen der Sache mit der Anschrift...bist du bei Thomann als Kunde registriert? Wenn ja, muss man bei der Anzeigen-Aufgabe seine eMail angeben...und die haben in ihrer Datenbank zu deiner eMail-Addy auch deine Anschrift.
    Mir ist mal ähnliches passiert...meine Postleitzahl hat sich vor paar Monaten geändert...bei Thomann war ich als Kunde aber noch mit der alten Postleitzahl registriert. Hab bei der Kleinanzeige dann meine Mailaddy und meine neue Anschrift angegeben...trotzdem stand dann in der Anzeige meine alte Postleitzahl.

    Hab dann meine neue Anschrift bei Thomann bekanntgegeben und seitdem funzt alles wunderbar...es steht meine neue Postleitzahl in der Anzeige :)
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hab aber nie in Nürnberg gewohnt.

    Naja, jetzt haben se's korrigiert.
     

Diese Seite empfehlen