thonk turning machine, gate ausgeben?

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von q3tommy, 5. August 2014.

  1. q3tommy

    q3tommy Tach

    habe mir gestern die turningmachine gebaut und würde gerne auch ein gatesignal haben, wie realisiere ich das?

    liebe grüße
    Thomas
     
  2. Crossinger

    Crossinger Tach

    Die Turing Machine muss doch ohnehin "von außen" geclockt werden. Kannst Du die Clock nicht einfach mit einem Multiple duplizieren und gleichzeitig als Clock & Gate verwenden?
     
  3. citric acid

    citric acid aktiviert

    oder wenn du das expander modul noch baust hast du auch pulses die du als gate nutzen kannst ;-) besonders toll für drummodule wie Drumdocta etc ;-)
     
  4. Im Grunde brauchst Du nur das Backpack, um pro Schritt Gates zu generieren:

    http://www.thonk.co.uk/shop/music-thing-modular-turing-machine-expander-backpack-kit/

    Das Backpack hat zwei Header: Gates und Pulses. Dafür kann man sich einfach nen Breakout-Panel mit 8 Buchsen an nem entsprechenden Flachbandkabel basteln.

    Beim Gates Header liegt eine Spannung an den Ausgängen an, so lange der jeweilige Step aktiv ist. Beim Pulses Header wird diese noch mit der Eingangsclock AND-gegated, so dass die Pulsbreite über die Eingangsclock regelbar ist (aber dann natürlich nie 100% sein kann).
     
  5. citric acid

    citric acid aktiviert

    :supi: perfekt erklärt . danke
     
  6. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    Ist bei Thonk leider gerade out of stock, aber ich habe noch ein umzusammengebautes hier, bei Interesse bitte PM
     

Diese Seite empfehlen