timeFrog II

Dieses Thema im Forum "Controller & MIDI" wurde erstellt von MinorThree, 31. Juli 2011.

  1. [vimeourl]http://vimeo.com/26930534[/vimeourl]

    Euro 325,-
     
  2. youkon

    youkon aktiviert

    sehr freaky!
     
  3. øsic

    øsic aktiviert

    Total alt,
    jetzt erst gesehen, sehr geil, sah ein Video auf Vimeo von R.Devine wo es mit Sonic Charge-Synplant benutzt wird...echt cool, fetter Softsynth btw, gefällt mir, auch wenn ich die Steuerung etwas kompliziert finde...bzw.beim Frog da nicht drauf eingestiegen bin.
     
  4. TonvaterJan

    TonvaterJan engagiert

    Der phantastische Timefrog von Undead Instruments

    MOD: verkoppelt
    _______

    Kennt den jemand?

    http://www.undeadinst.com/products/timefrog

    Ich habe ihn mir nämlich zugelegt und bin so dermaßen begeistert von diesem Konzept,
    das ich das mal kurz ins Forum reinschreien muß.
    Ein MIDI Stepsequencer, bei dem man jeden Step mit völlig unterschiedlichen Attributen und Folgeverhalten belegen kann und diese Sequenz dann in Echtzeit spielen und mit dem extrem intuitiven Drehrad und den (kryptischen aber schnellen) Displayseiten beeinflußen und in etwas völlig anderes verwandeln kann.
    Ich hatte noch NIE solchen Spaß mit einem Sequencer.

    Hier eine kleine Komposition damit abseits der üblichen Pfade (moderne E-Musik):

    src: http://soundcloud.com/janfaszbender/for-better-or-worse

    Vorab definierte Tonräume, 4 Instanzen Kontakt, 2x Aalto, 2x Kaivo
    Alles in Echtzeit gespielt und gesteuert.

    Ich muß dazu sagen, daß mich Four to the Floor und die ganzen elektronischen "Klischeestile" nicht
    sonderlich interessieren, sondern ich auf der Suche nach anderen Abteilungen bin.
    Deswegen meine Begeisterung über alles, was es mir ermöglicht anders an die Elektronik ranzugehen.
    Deswegen kann ich keine Aussagen treffen bezüglich Verwendbarkeit bei diesen Stilen...


    Grüsze vom Tonvater


    PS: Ich habe bis jetzt erst ca. die Hälfte der Möglichkeiten des Geräts erschlossen (auch Verständnissmässig-
    da die Anleitung wirklich extrem schwachsinnig ist). Und Speichern kann er in der aktuellen Firmware Version auch noch nicht (stört mich aber nicht im geringsten).
     
  5. Re: Der phantastische Timefrog von Undead Instruments

    Sehr nett die Aufnahme.

    Mir gefällts :supi:
     
  6. oli

    oli aktiviert

    Re: Der phantastische Timefrog von Undead Instruments

    Jo, hatte auch schon mit dem Gedanken gespielt mir den Timefrog zuzulegen, aber irgendwie hatten andere "Basisgeräte" (wie z.B. ein Mischpult, Synths) Vorrang :)

    Sehr schönes Musikstück!
     
  7. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Das Stück gefällt mir auch. :supi:
    Ich suche ebenfalls nach Wegen aus der 4:4 Ecke, womit ich aufgewachsen bin, und damit ggfs. kreativen Werkzeugen. Mein Trumpf ist derzeit das Haken Continuum (ganz ohne Sequencer). Ein "kreativer Sequencer" als Komplement liest sich sehr spannend. Ich versuche gerade zu verstehen, was dieses MIDI Gerät eigentlich genau macht und schaue mir gerade die Videos auf der Herstellerseite an. Danke für den Tipp.
     

Diese Seite empfehlen