TimewARP2600 oder Arturia ARP2600V?

A

Anonymous

Guest
Möchte mir einen soften ARP 2600 zulegen. Die Emulation von Arturia wäre gerade für 50€ zu haben, auf der Seite von TimewARP heißt es: "This is the only ARP 2600 emulation product endorsed by its creator, Alan R. Pearlman."

Hat hier jemand schon beide verglichen, am besten mit der Hardware? Welcher ist näher am Original?
 

SvenSyn

*****
Ja, habe ich.

Der TimeWarp klingt viel authentischer und viel besser als der Arturia.
Der wiederum hat mehr Spielerein, wie zB Tracking-Generator und Sequencer.

Wenns um Klang geht: Timewarp
Wenns um features geht: Arturia
 
A

Anonymous

Guest
Danke! Den Test von Axel hatte ich sogar schon mal gelesen aber wohl wieder vergessen. Eine Möglichkeit zum Vergleich mit der Hardware habe ich ja nicht, dafür aber den "Zawinul Sound im Kopf", wie es so schön im Artikel steht. Da es den TimewARP auch als Demo gibt (ebenfalls übersehen), werde ich mir mal beide ziehen.
 


News

Oben