Tinysizer - Me Too ! Und eine Nachfrage

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Symptom, 17. Februar 2014.

  1. Spät aber doch:

    Hab mir im Januar den Tinysizer gegönnt (gabs kurz m Musicstore).

    Respekt! Bin sehr begeistert! Mein G.A.S. ist glaub ich für länger gestillt. Will nun auch keinen EMS mehr. (Wobei der Korg Odyssey...)

    Es scheint auch alles zu funktionieren, das anderweitig schon beschriebene "durchbluten" des Filters halte ich für Systembedingt und auch recht unauffällig bzw. als Teil des Charakters.

    Eine Sache verstehe ich nicht so recht. Vielleicht kann mir einer der raren anderen Tiny Besitzer da weiterhelfen: Es gibt unten beim Mixer so einen "ALLx10 OUT) der laut Beschreibung den zehnfachen Level hat. Diesen könne man als Distortion verwenden. Nun erwartete ich von diesem Ausgang bei zehnfachem Level ein ziemliches Brett, wenn ich damit versuche den Filter zu übersteuern. Das scheint aber nicht der Fall. Der Pegel ist deutlich höher, aber die Verzerrung ist eigentlich nur deutlich zu hören, wenn man einen Obertonarmen Grundklang nimmt (etwa das Dreieck vom WaveformProcessor): Dieser wird dann etwas Obertonreicher. Ist meine Vorstellung jetzt die heftige Verzerrerorgie :katzendarm: daraus zu holen falsch? Könnt ja sein, ist ja kein dediziertes Overdrive FX...

    Aber ansonsten bin ich sowas von zufrieden!

    :phat: :phat: :phat: Mein Dank an Tommy!!!!! :phat: :phat: :phat:

    Das Symptom

    Edita: Upa! Das gehört ja wohl eigentlich in den Modular Bereich, kann das mal jemand verschieben?
     
  2. asdf

    asdf -

    Ich hab's eben mal getestet und ein Verzerren bekomme ich auch nicht hin. Wo steht das denn, dass man den 10x Output für so was nutzen kann?


    P.S. WIllkommen im Tiny Club :phat:
     
  3. In der Anleitung. Aber was 10fache Verstärkung nun wirklich bedeuten soll (Spannung? Dezibel? Phon?) weiß ich auch nicht. Beruhigt mich aber, dass es bei dir auch nicht anders ist. :-|

    Sonst noch jemand?

    Symptom
     
  4. asdf

    asdf -

    Hm, die Anleitung klingt auch fast so als ob es da nur Verzerrungen geben "könnte" aber nicht unbedingt "muss". Oder es war in einer älteren Tinysizer Version mal stärker?
     
  5. Hab ich noch gar nicht gewusst, dass das gehen soll/kann (?), werd ich auch mal checken...
     

Diese Seite empfehlen