Tipps zu meinen kleinen Modularen gebraucht.

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von goinz, 18. Mai 2015.

  1. goinz

    goinz Tach

    Hallo ich bin noch nicht so lange in der modularen Welt. Hier ist mein System.
    Ich bin zur Zeit sehr zufrieden mit allem aber denke mir das irgendwas noch fehlen könnte, da ich im Moment quasi nur VCOs,VCFs, VCA, LFOs und ENVs verbaut habe.
    Vielleicht kann mir jemand einen Tip geben was mein System noch abrunden könnte. Das wäre toll!

    https://www.modulargrid.net/e/racks/view/158490

    Danke
    Marco
     
  2. sushiluv

    sushiluv bin angekommen

    Re: Tips zu meine kleinen Modularen gebraucht.

    Das sieht eh sehr gut und rund aus. Ich würde da keine großen Änderungen vornehmen. Meiner Erfahrung nach, kann das hinzufügen von Modulen das ganze Gleichgewicht des Systems auch zum Negativen ändern. Wenn, dann würde ich mir mindestens noch zwei VCAs reinschrauben, das erhöht das Potenzial deines Systems mochmal ordentlich.
     
  3. Kölsch

    Kölsch bin angekommen

    Re: Tips zu meine kleinen Modularen gebraucht.

    Ich würde hier auch erst einmal nur 4-6 zsätzliche VCA´s empfehlen.
    Stichwort: Modulation der Modulation.
    Ansonsten sind hier jede Menge Sound Möglichkeiten vorhanden und die sollten zunächst ausgiebig erforscht werden!
    :opa:

    Ach ja, am besten noch 2 CV Mixer, einen zusätzlichen Audio Mixer und noch ein Multiple.
    Sind ja jede Menge Sound- und Modulationsquellen und 2 Mixer sind dafür viel zu wenig.
     
  4. Zotterl

    Zotterl Guest

    Re: Tips zu meine kleinen Modularen gebraucht.

    Du hast ja bereits ein paar exotischere Sachen drin. Kommt natürlich auch auf den Einsatzzweck an.
    Auf Anhieb fielen mir noch Hüllkurvengeneratoren und Wavetables-Oscis ein (normale analoge hast
    Du ja ausreichend drin), z. B. E350. Gut finde ich auch noch das BBD-Modul von Doepfer für Karplus-Sachen.
    Ist aber Geschmackssache.
     
  5. stromzuton

    stromzuton Tach

    Re: Tips zu meine kleinen Modularen gebraucht.

    Insgesamt ist das doch bereits ein rundes Paket. Dachte auch zunächst, hier würden Hüllkurven fehlen, aber die scheint ja das doppelt vorhandene Tides generieren zu können. Auch ich würde lediglich noch die Ergänzung eines VCAs in Erwägung ziehen, da du eine stattliche Anzahl von Oszillatoren hast. Aber auch mit dem vorhandenen kann man sich lange beschäftigen, es bietet viele Möglichkeiten.
     
  6. goinz

    goinz Tach

    Hey Leute danke für die Info's! Ja stimmt Mixer und vca's da fehlen noch einpaar und noch das richtig schicke Rack. Ich will irgendwie weg von den doepfer holzkisten;-)

    Danke
    Marco
     
  7. peebee

    peebee Tach

    Ich finde du hast ein sehr schönes Euroracksystem.
    Aber ich sehe keinen Maths. Evtl. gegen einen Tides tauschen.
     
  8. vielleicht was effektives .. n Delay oder so?
     
  9. 160R

    160R Tach

    das ist aber ein sehr seltsamer Ansatz... du 'brauchst' nichts, willst aber trotzdem was kaufen?
    Benutz doch einfach was du hast, früher oder später wird dir eh was fehlen.

    gerade bei Modular ist das doch sehr persönlich und jeder 'braucht' ganz andere sachen um glücklich zu werden.
     
  10. goinz

    goinz Tach

    ne ich wollte einfach mal die Erfahrung von erfahrenen Modular Nutzern hören. Vielleicht sagt ja einer man dir fehlt noch dies und das dann könntest du das und das machen. Ich habe mich entscheiden einen 2ten dual VCA, 2 MI mixer und einen weiteren CVADSR werde ich mir nach der neuen Case zulegen. Maths hatte ich mal war mir aber zu undurschsichtig und Delay bzw. Effekte habe ich extern die Eventides Stompboxen. Aber vielen Dank. ggf. hole ich mir einen der neuen Roland FX Module wenn dann noch Platz ist ;-)


     

Diese Seite empfehlen