Tips zu Jürgen Haibles Krautrock Phaser

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von changeling, 20. Mai 2012.

  1. Damit es besser gefunden wird, kopiere ich die Hinweise aus dem HK-Tread mal in einen eigenen Lötkunst-Thread:

    1.

    2.
    3. (Antwort auf 1.)
    4. (Antwort auf 3.)
    5. Der Beitrag von nordcore ist jetzt leider schon weg (viewtopic.php?f=17&t=62999&start=325#p712465)
    (Antwort auf 3./4.)

    Aus der Erinnerung:
    - Die Optokoppler sollten ausgemessen werden, dazu mehr Optokoppler als nötig bestellen (vorgeschlagen wurde doppelt so viele zu holen), den Widerstand bei gleicher Beleuchtung messen (also wohl am besten bei künstlichem Licht, nicht Tageslicht) und dann diejenigen zusammen stecken, die einen ähnlichen Widerstandswert haben
    - Die Höhe der Optokoppler sowie der Abstand zum Glühlämpchen spielen auch eine Rolle, sollte also möglichst gleichmäßig gewählt werden
    - Wichtig sind auch die Kondensatoren (weil sich die Frequenz nicht einstellen lässt und bei niedriger/keiner Resonanz die 8 Stufen deutlicher zu hören sind), daher am besten welchen mit 5% Toleranz statt 20% nehmen und am besten mit Stecksockeln probieren welche am besten passen, bei nordcore waren es 47 nF. [Ich denke damit sind die Cx Kondensatoren gemeint, die in der BOM als 33nF markiert sind]
    - Irgendein Paar war besonders wichtig, ob das jetzt Optokoppler oder Kondensatoren betraf weiß ich nicht mehr
     

Diese Seite empfehlen